Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Telefonstörung

Hamburger Behörden wieder telefonisch erreichbar

Hamburg, 06.02.2014
City-Hochhäuser Kundenzentrum Mitte Bezirksamt Mitte

Die Hamburger Behörden waren zwei Tage lang nicht telefonisch erreichbar.

Nach einer zweitätigen Telefonstörung sind Hamburgs Behörden wieder erreichbar. Experten suchen nun die Fehlerquelle.

Dienstag (4.02) und Mittwoch waren etliche Behörden in Hamburg nicht telefonisch erreichbar.

Behörden, Bezirksämter und auch das Rathaus waren nicht telefonisch zu erreichen. "Die Telefone funktionieren weder intern noch extern", so eine Sprecherin des Bezirksamts am Dienstag gegenüber dem "Abendblatt". Auch die Senatspressestelle und die Pressestellen der Fachbehörden waren nicht über das Festnetz zu erreichen. An der Behebung der Telefonstörung wurde unter Hochdruck gearbeitet. Insgesamt waren 29.000 Anschlüsse betroffen. Hamburger Bürger sollten sich solange per E-Mail an die Ämter wenden.

Nun funktionieren die Telefone wieder ohne Probleme. Nach Informationen des "Abendblatt" sind extra Experten aus Spanien eingereist, um eine Fehleranalyse zu erstellen.

(mgä)

comments powered by Disqus