Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Autoscooter in Moorfleet

Kleinwagen überschlägt sich

Hamburg, 04.07.2014
Kleinwagen überschlägt sich Moorfleet

Bei einem Unfall auf der Moorfleeter Straße hat sich am Freitagmittag (04.07) ein Auto überschlagen.

Am Freitag (04.07) sind in der Moorfleeter Straße zwei Kleinwagen frontal zusammengestoßen. Einer der beiden Wagen landete danach auf dem Dach.

Zwei Kleinwagen sind an der Ecke Moorfleeter Straße und Berzeliusstraße am Freitagmittag (04.07) gegen 12:50 Uhr in ein hitziges Duell geraten. Am Ende der realen Autoscooter-Variante landete einer der beiden Wagen auf dem Dach.

Vorfahrt genommen?

Die zwei Kleinwagen stießen im Kreuzungsbereich frontal ineinander. Dabei erwischte einer der beiden PKW das andere Fahrzeug so heftig in der Seite, dass der zweite Wagen umkippte und auf dem Dach landete. Dabei wurde die Fahrerin leicht verletzt. Möglich ist, dass einer der beiden Autofahrer dem anderen die Vorfahrt genommen hat oder über eine rote Ampel gerast ist. Die genaue Unfallursache wird nun von der Polizei ermittelt. Nach dem Unfall bildeten sich um den Unfallort lange Staus in alle Richtungen.

(san)

comments powered by Disqus