Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Grausiger Fund

Leiche im Gebüsch gefunden

Hamburg, 06.06.2014
Leiche im Gebüsch Horner Landstraße

Ein Autohändler hat am Freitagmorgen (06.06) einen grausigen Fund im Straßengraben gemacht.

An der Horner Landstraße ist am Freitag (06.06) eine stark verweste Leiche im Gebüsch gefunden worden. Um wen es sich handelt ist noch nicht klar.

Am Freitagmorgen (06.06) machte ein Autohändler nach Angaben der "Hamburger Morgenpost" in einem Gebüsch neben der Horner Landstraße einen grausigen Fund. Als er sein Auto am Straßenrand parkte, bemerkte er einen stechenden Geruch aus dem Grün neben der Straße. Als er nachsah, entdeckte er dort eine bereits verweste Leiche.

Alte Frau samt Rollator

Bei der Leiche, die samt ihrem Rollator im Gebüsch lag, handelt es sich möglicherweise um die seit Wochen vermisste Waltraud Knuf aus Horn. Was genau mit der dementen Frau passiert sein könnte, wird jetzt von der Polizei geklärt.

(san)