Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Stadtteil-Schule Allermöhe

Abi-Klausuren geklaut!

Hamburg, 17.05.2014
RHH - Expired Image

Die Stadtteilschule Allermöhe ist nach dem Einbruch geschockt. 

Nach Informationen der Bild-Zeitungen wurden an der Stadtteil Schule Allermöhe die Abi-Klausuren entwendet worden sein! 

In der Stadtteilschule Allermöhe sollen angeblich die schon geschriebenen Abitur-Klausuren gestohlen worden sein! Einbrecher sollen in der Nacht vom 14.05.2014 einen 100 Kilogramm schweren Tresor aus der Gretel-Bergmann-Schule in Allermöhe entwendet haben. Das Pikante: Darin lagerten die Abiturklausuren, die noch auf ihre Korrekturen warteten. Müssen die Schüler nun ihre Prüfungen wiederholen?

Müssen die Abi-Klausuren neu geschrieben werden?

Insgesamt wurden wohl 18 Deutsch- und Philosophieklausuren gestohlen. Warum die Täter den Tresor aus der Schule mitgehen ließen, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings wird davon ausgegangen, dass die Täter es gezielt auf die Abitur-Klausuren abgesehen hatten. Ob es sich dabei um einen Schüler handelt, konnte noch nicht gesagt werden. Die Polizei hat angeblich die Ermittlungen aufgenommen. 

(ama)

comments powered by Disqus