Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Außenalster

Leiche geborgen - Ist es der Hotel-Einbrecher?

Hamburg, 24.04.2015
Außenalster Leiche Toter

Leichenfund in der Außenalster.

In der Hamburger Außenalster ist eine Leiche entdeckt worden. Bei dem Toten könnte es sich um den Hotel-Einbrecher handeln. Die Polizei ermittelt.

Ob es sich bei dem am Donnerstag (23.04.) in der Hamburger Außenalster gefundenen Toten um einen gesuchten Einbrecher handelt, ist weiter unklar. Die Leiche des jungen Mannes werde noch obduziert, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Am Montag vergangener Woche hatte ein Großaufgebot der Polizei auf der Außenalster vergeblich nach einem Mann gesucht, der bei einem Einbruch in ein Hotel ertappt worden war. Der Verdächtige war auf der Flucht vor den Beamten ins Wasser gesprungen. Dass der Tote mit dem Gesuchten identisch sei, sei noch Spekulation, sagte der Sprecher.

Eine Passantin hatte am Donnerstag den leblosen Körper in etwa zehn Meter Entfernung vom Ufer im Stadtteil Uhlenhorst im Wasser treiben sehen. Die Feuerwehr war mit 40 Mann im Einsatz und barg die Leiche mit einem Boot. Wann das Obduktionsergebnis vorliegt, war zunächst unklar. (dpa)

Lest auch: Nach Hotel-Einbruch in der Schmilinskystraße: Einbrecher springt in die Alster - Erste Täterbeschreibung

Nach einem Einbruch in der Schmilinskystraße in St. Georg ist ein Mann auf der Flucht vor der Polizei in die ...