Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Männerleiche in Auto

Gruseliger Leichenfund in der Elbe

Hamburg, 02.12.2015
Polizei, Polizeiabsperrung

In einem gesunkenen Auto wurde in der Elbe durch Zufall eine männliche Leiche entdeckt. Das Landeskriminalamt ermittelt nun. 

Gruseliger Fund in einem Auto auf dem Elbgrund. Die Wasserschutzpolizei in Kirchwerder hat in einem in der Elbe gefundenen Wagen eine männliche Leiche entdeckt. 

Durch Zufall entdeckt

Das Landeskriminalamt habe die Ermittlungen übernommen, teilte die Polizei am Mittwoch (02.12.) mit. Die Beamten der Wasserschutzpolizei hätten den Wagen im Rahmen einer Sonarübung auf dem Grund der Elbe in Höhe des Zollenspieker Fähranlegers ausfindig gemacht. Polizeitaucher untersuchten das Fahrzeug und fanden dabei die Leiche. Der Leichnam wurde zur Untersuchung ins Institut für Rechtsmedizin gebracht. 

(dpa)

comments powered by Disqus