Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Es ist nie zu früh!

Erste freiwillige Helfer für Olympia gesucht

Hamburg, 13.03.2015
RHH - Expired Image

In London 2012 halfen rund 70.000 Freiwillige bei den Olympischen Spielen. Darauf hofft natürlich auch der Hamburger Sportbund.

Der Hamburger Sportbund sucht schon jetzt die ersten freiwilligen Helfer für die Olympischen Spiele 2024 in Hamburg oder Berlin.

"Sie sind ein unersetzlicher Bestandteil dieses größten Sportevents der Welt", sagte HSB-Chef Jürgen Mantell. Der Hamburger Sportbund sucht schon jetzt die ersten Helfer für die Olympischen und Paralympischen Spiele 2024 in Hamburg oder Berlin.

Hier könnt Ihr Euch bewerben

Obwohl das Duell um die Vorentscheidung der beiden Städte als Austragungsort noch nicht entschieden ist, will Hamburg schon jetzt Interessenten suchen. Die Stadt hofft bei einer erfolgreichen Bewerbung auf etwa 70.000 Freiwillige, wie 2012 in London. Volunteers können sich aber natürlich auch für Berlin bewerben. Hier geht's zur Anmeldung!

(iw/jmü)

comments powered by Disqus