Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Poppenbüttel

Auto brennt: Opa fährt erstmal auf Tankstelle

Hamburg, 07.06.2015
Brennendes Auto auf Tankstelle

Mit seinem brennenden Fahrzeug besuchte ein Senior erst einmal eine Aral-Tankstelle in Poppenbüttel.

Brennt das Auto lichterloh, dann fährt man natürlich am besten dorthin, wo man den Brand mit einem Haufen Benzin zu einer gigantischen Katastrophe machen könnte.

Wahrscheinlich war der Senior einfach nur vollkommen mit seinem brennenden Fahrzeug überfordert und wusste sich nicht anders zu helfen - das brennende Fahrzeug dann aber ausgerechnet auf den Hof einer Tankstelle zu fahren, unter der hunderte Tonnen leicht entzündliches Benzin schlummern, ist dann aber schon etwas bescheuert. Am Ende ist aber glücklicherweise nur das Auto Schrott.

Flammen aus Motor

Dem Rentner war aufgefallen, dass aus dem Motorraum seines Wagens Flammen züngelten. In der Hoffnung auf Hilfe steuerte er zielgenau eine Tankstelle am Poppenbüttler Weg an. Immerhin stellte er sein Fahrzeug nicht direkt neben den Zapfsäulen ab, sondern fuhr sein feuriges Mobil neben das Hauptgebäude der Tankstelle.

Feuerwehr löscht Wagen ab

Die Angestellten der Tankstelle riefen sofort Polizei und Feuerwehr, die den Brand mit Löschpulver unter Kontrolle bringen konnten. Warum der Wagen während der Fahrt in Brand geriet, ist noch unklar.

(san)

comments powered by Disqus