Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Vorsicht beim Baden!

Neue DLRG Wasserrettungsstation in Hamburg-Rissen

Hamburg, 27.06.2015
Sommer Hamburg Elbe Strand

Olaf Scholz könne es den Hamburgern nicht verübeln am Elbstrand baden gehen zu wollen. 

Am Samstag (27.06.) sprach Olaf Scholz bei der Einweihung einer Wasserrettungsstation die Gefahren beim Baden in der Elbe an. 

"Die Elbe kann tükisch sein mit ihren Unterströmungen und dem Schiffsverkehr, Schwimmer unterschätzen die Gefahr leicht". Mit diesem Satz warnte Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz am Samstag (27.06.) Besucher und Einwohner vor dem Baden in der Elbe.

Badeaufsicht unabdingbar 

Hintergrund hierfür ist die Einweihung einer neuen Wasserrettungsstation am Elbstrand in Hamburg-Rissen. Das Wittenburger Ufer sei zwar kein Badestrand - eine Badeaufsicht hier sei aber "unbedingt notwendig". Niemand könne es den Hamburgern verdenken, "dass sie sich dieses schöne Plätzchen für einen Strandtag aussuchen", sagte Scholz in seiner Rede. Er hob die Bedeutung der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) hervor, deren Rettungsschwimmer ehrenamtlich am Wittenberger Ufer die Badeaufsicht übernehmen wollen.

Lest auch: Bedachtsam beim Baden: So schütze ich mich vor Badeunfällen

Der Sommer ist da, die Gewässer werden heimgesucht, Erfrischung wird erbeten. Doch viele denke nicht an die Gefah ...

(pgo/dpa)

comments powered by Disqus