Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Erneuter Warnstreik

Postbankfilialen bleiben geschlossen

Hamburg, 02.03.2015
Postbank, Pressebild, 950x720

Einige Postbankfilialen in Hamburg bleiben wegen eines Warnstreiks geschlossen.

Postbank-Kunden müssen wieder mit Einschränkungen rechnen. Im Tarifstreit hat die Gewerkschaft Verdi für zu Warnstreiks aufgerufen.

In Hamburg sollen wegen eines Warnstreiks der Beschäftigten am Montag (02.03.) sieben Filialen der Postbank geschlossen bleiben. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi am Sonntag an. Um 9 Uhr sei eine zentrale Kundgebung der Warnstreikenden aus dem Konzern vor dem Postbankgebäude in der City Nord geplant.

Unterstützend wollen Beschäftigte der Servicegesellschaften der Deutschen Bank und der Postbank hinzustoßen. Hintergrund ist die laufende Tarifrunde bei der Postbank. Der bundesweite Warnstreik in ausgewählten Standorten soll vor dem nächsten Verhandlungstermin am Mittwoch (04.03.) in Bonn den Druck auf die Arbeitgeberseite verstärken.

(dpa/aba)

comments powered by Disqus