Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Fahrradstraße Harvestehuder Weg

Online-Befragung gestartet

Hamburg, 30.03.2015
Fahrrad,-Hamburg,-Alster,-Wetter2

In Hamburg ist jetzt eine Online-Befragung zur Fahrradstraße Harvestehuder Weg gestartet.

Hamburg will die Radfahrwege rund um die Alster verbessern. Dafür gibt es jetzt eine Online-Befragung.

Die Radfahrachsen rund um die Alster sind hoch frequentiert und die Fahrradstraße Harvestehuder Weg soll als Modell dienen und Eure Wünsche zum Aus-und Weiterbau der Fahrradstraßen dokumentieren. Ab sofort könnt Ihr unter www.alster-fahrradachsen.de eine Beteiligungsplattform finden, auf der Ihr Eure Rad-Erfahrungen dokumentieren könnt. Keine drei Minuten dauert die Befragung, die nach der Auswertung Auswirkung auf die Verbesserung der Radwege in Hamburg haben soll.

Neben der Online-Befragung werden aber auch Experten verschiedene Messungen und Beobachtungen an der Strecke durchführen.

Die Radwege entlang der Außenalster gehören zu den meist genutzten Radverkehrsstrecken in Hamburg. Mit dem Projekt "Alster-Fahrradachsen" reagiert der Senat darauf und verbessert die Bedingungen für den Radverkehr.

Fahrradstraßen werden ein wesentliches Element der Fahrradachsen sein. Sie sind vorgesehen in den Straßen Bellevue, Fährhausstraße – Schöne Aussicht – Eduard-Rhein-Ufer, Alsterufer – Harvestehuder Weg. Hier ist der Radverkehr heute schon dominant und wird weiter zunehmen. Fahrradstraßen sind Radwege auf ganzer Breite der Fahrbahn, Autos sind hier Gäste, der Anliegerverkehr ist zugelassen.

(aba)

comments powered by Disqus