Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

NEU ab 17. Mai

Barkassenfahrt rund um die Elbphilharmonie

Hamburg, 17.05.2015
Elbphilharmonie

Ab 17. Mai gibt's eine Barkassenrundfahrt um die Elbphilharmonie.

Die beliebten Baustellen-Spaziergänge gibt es nicht mehr, dafür jetzt Barkassenfahrten um die Hamburger Elbphilharmonie mit der "MS Elbphilharmonie".

Die kühn geschwungene Elbphilharmonie am Rande des Hamburger Hafens ist als neues Wahrzeichen der alten Hansestadt geplant. Eröffnet wird das so spektakuläre wie umstrittene Gebäude der Schweizer Architekten Herzog & de Meuron auf einem alten Kaispeicher am 11. Januar 2017 mit einem Konzert unter Leitung von Thomas Hengelbrock, Chef des NDR-Sinfonieorchesters. Doch Musik- und Architekturfans können das Haus schon vorher von mehreren Seiten erleben: Ab kommenden Sonntag (17. Mai) bietet die Betriebsgesellschaft HamburgMusik gGmbH Barkassen-Rundtörns an, auf denen die Passagiere zugleich viele Zahlen und Fakten erfahren - und
sich dank eingespielter Programmbeispiele auf baldige Konzertgenüsse einstimmen können.

Harvarie bei Probefahrt

Bei einer Probefahrt mit allerbestem Sonnenwetter am Montag kam es allerdings zu einer kleinen Havarie: Die Barkasse "Lütte Deern" touchierte leicht das festgemachte Traditionsschiff "Schaarhörn", da ihr Schalthebel nicht funktionierte - der einstündige Törn wurde mit einem anderem Schiff fortgesetzt. Es handele sich um einen Schaden, der "mit einem Eimer Farbe" zu beheben sei, sagte Hubert Neubacher von der Firma Barkassen-Meyer im Anschluss, man habe sich mit der "Schaarhörn" bereits verständigt.

Barkasse statt Baustellenführung

Das Barkassen-Angebot folgt auf die Baustellenführungen, die zwischen 2009 und Januar 2015 bis zu 25 000 Besucher pro Jahr zählten - aber wegen fortschreitenden Innenausbaus eingestellt werden mussten. Die "Lütte Deern", nun mit "MS Elbphilharmonie"-Banner, verfügt über 55 Innen- und 30 Außenplätze. Ihr Zugang ist nicht barrierefrei, daher ungeeignet für Rollstuhlfahrer.

Die Fahrt vorbei an Elbphilharmonie und HafenCity geht bis zum Info-Zentrum Elbphilharmonie Pavillon an den Magellan Terrassen. Während der problembeladenen, am Ende zehnjährigen Bauzeit der Elbphilharmonie waren die Kosten von geplant 77 Millionen auf 789 Millionen gestiegen.

Termine und Kosten

Bisher stehen folgende Termine fest:

17. + 24. Mai // 7. + 14. + 28. Juni // 5. + 12. + 19. Juli // 2. + 16. + 23. + 30. August // 6. + 20. + 27. September //  4. + 11. + 18. Oktober jeweils jeweils um 12 / 13:45 / 15:30 Uhr. Die Fahrt dauert 60 Minuten. Erwachsene zahlen 8 Euro, Kinder (6-14 Jahre) 5 Euro. Tickets sind  online, telefonisch unter Tel. +49 (0)40 357 666 66 oder im Elbphilharmonie Kulturcafé erhältlich.

(aba/dpa)

comments powered by Disqus