Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Alle Jahre wieder

Alstertanne erneut hell erleuchtet

Hamburg, 26.11.2015
RHH - Expired Image

Die Alstertanne auf der Binnenalster erstrahlt wieder. Rund 1200 Lichter lassen den 20 Meter hohen Baum in weihnachtlichen Glanz leuchten.

Pünktlich zur Vorweihnachtszeit bringt die amtierende deutsche Weihnachtsbaumköngin, Saskia Blümel, gemeinsam mit Jan Hofer die Alstertanne zum Leuchten.

Endlich ist es soweit: Zum 26. Mal erleuchtet die Alstertanne mit ihrem festlichem Licht die Innenstadt. Zur Freude der vielen Besucher und Bewohner Hamburgs ist sie zu einem festen Bestandteil der Weihnachtszeit geworden. Seit mehr als 20 Jahren ist die Alstertanne aus Hamburg nicht mehr wegzudenken.

Spendertanne für Stiftung Binnenalster stammt in diesem Jahr aus Rissen

Die über 20 Meter hohe Alstertanne 2015 stammt aus dem Garten von Rolf Schippman aus Rissen. Familie Schippmann freut sich sehr, dass genau ihre Tanne dieses Mal von der Stiftung Binnenalster auserkoren wurde und nun täglich für weihnachtlichen Glanz in der Hamburger Innenstadt sorgt. Nach Weihnachten wird die Alstertanne dann zu Holzbänken verarbeitet, um Hamburger Kindergärten zu erfreuen.

Ohne Spender und Stiftung gäbe es keine Tanne

Dass die Tanne auch in diesem Jahr erneut für weihnachtliches Flair auf der Binnenalster sorgt, ist nur dem Einsatz und der Großzügigkeit Hamburger Bürger und Unternehmen zu verdanken. Die Planung und Koordination aller Unterstützer bis hin zur Aufstellung der Tanne übernimmt federführend die Stiftung Binnenalster.

Zu den Hauptsponsoren zählt wie auch schon im letzten Jahr HAMBURG WASSER. Das Versorgungsunternehmen übernimmt die gesamten Stromkosten für die Alstertanne und lässt sie so bis zum 6. Januar erstrahlen. Zum Kreis der Alstersponsoren gehören außerdem Frau Else Schnabel, Juwelier Gerhard D. Wempe KG, die Firmen ASH Assekuranz Service und Robopolis GmbH, Joh. Berenberg,Gossler & Co., das European Business College, G.u.L.Powalla Bunny Stiftung, die P-S-A GmbH sowie viele Kleinspender.

Dank an alle Helfer

Nicht nur die finanzielle Unterstützung ist von Bedeutung, sondern die Planung, Fällung, der Transport und die Aufstellung der Alstertanne erfordern ehrenamtliche Sachspenden. Hierfür sind alljährlich die Firmen Thömen Spedition GmbH & Co. KG, Baumpflege Hagen, Starlift, MBV Verkehrssicherung, Elektro Zacher, Arnold Ritscher, Hans Wolkau, Heiko Knobloch "Das Speisekabinett" sowie die Freiwillige Feuerwehr Berliner Tor und die ATG Alstertouristik GmbH im Einsatz. Für die feierliche Erleuchtung stellt zudem seit vielen Jahren das Fairmont Hotel "Vier Jahreszeiten" seine optimal gelegene Außenterrasse, mit bestem Blick auf die Alstertanne, zur Verfügung. (PR)

comments powered by Disqus