Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Brand auf Spielbudenplatz

Entwarnung: Reeperbahn Festival findet statt

Hamburg, 08.09.2015
Reeperbahn Festival

Das Reeperbahn Festival kann ohne Einschränkungen stattfinden. 

Trotz des Brandes des West-Bühne auf dem Spielbudenplatz kann das Reeperbahn Festival laut Veranstalter ohne Einschränkungen stattfinden. 

Am frühen Dienstagmorgen (08.09.) ist auf dem Spielbudenplatz auf der Reeperbahn die westliche Open-Air-Bühne aus bisher ungeklärter Ursache abgebrannt. Während der Löscharbeiten zog dichter Rauch durch den Stadtteil, die Reeperbahn musste zeitweise voll gesperrt werden. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der unerwartete Brand ließ die Frage aufkommen, ob das Reeperbahn Festival zwischen dem 23. und 26. September überhaupt stattfinden könne, wenn die West-Bühne zerstört ist und der Sachschaden noch nicht ermittelt werden konnte. 

Reeperbahn Festival findet statt

Doch Veranstalter und Festival Besucher können aufatmen, denn der Brand auf dem Speilbudenplatz hat weitestgehend keine Auswirkungen auf das Stattfinden des Reeperbahn Festivals. Die Ost- und West-Bühnen auf dem Speilbudenplatz gehören seit Jahren zum wesentlichen Bestandteil des Festivals. Auch beim zehnjährigen Jubiläum war vorgesehen, beide Bühnen zusammenzuschieben und dadurch die Location "Spielbude" für vier Tage neu entstehen zu lassen. Einen Einfluss auf die 26 geplanten Konzerte hat der Brand der West-Bühne dennoch nicht. Zwar ist die "Spielbude" etwas kleiner als vorgesehen, doch durch eine tragende Gerüstkonstruktion an der westlichen Seite erweitert die Location. 

Lest auch: Reeperbahn Festival 2015: Bands, Locations, Timetable und Playlist

Zum zehnten Mal findet das Reeperbahn Festival in Hamburg statt und auch in diesem Jahr warten coole Locations, a ...

Neben den Konzerten finden laut Alexander shculz, Geschäftsführer des Reeperbahn Festivals, auch alle weiteren programmierten Veranstaltungen planmäßig statt; unter anderem Flatstock Europe Poster Convention, die Astra-Bühne "Zur geilen Knolle" und der Bazookas Bus. "Wenn Feuerwehr und Baubehörde die Sachlage bewertet haben, werden wir mit der Spielbudenplatzbetreiber-Gesellschaft besprechen, wie wir mit der Ruine auf der Westseite im Detail umgehen", sagt Schulz außerdem. 

Lest auch: Brand auf der Reeperbahn: Spielbudenplatz: Bühne komplett zerstört

In der Nacht zu Dienstag (08.09.) ist eine Tribune auf dem Spielbudenplatz auf der Reeperbahn komplett abgebrannt ...

(pgo)

comments powered by Disqus