Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Unsere Hansestadt präsentiert:

Hamburg Cruise Days 2015

Hamburg, 12.09.2015
Cruise Days 2015 Artikel

Freut Euch auf eine atemberaubende Lichter-Show im Hamburger Hafen.

Vom 11.-13. September 2015 ist es wieder so weit: Wunderschöne Kreuzfahrtschiffe finden den Weg in unseren Hamburger Hafen.

Zum fünften Mal läd Hamburg zu den älljährlichen Cruise Days ein. Und wieder können wir uns auf viele Veranstaltungen und vor allem atemberaubende Kreuzfahrtschiffe freuen.

Der Vorgeschmack: BLUE PORT HAMBURG

Die ganz Ungeduldigen unter uns staunen bereits ab dem vierten September, wenn das Light-Up des BLUE PORT HAMBURG den Hafen allabendlich in blaues Licht taucht. Unter dem Motto ''Hamburg welcomes you on board'' wird das Publikum durch das Programm des Lichtkünstlers Michael Batz so zehn Tage lang auf das Kreuzfahrt-Thema der Veranstaltung eingestimmt. Die Besucher erleben eine spektakuläre Lichter-Show, bei der Hamburgs Sehenswürdigkeiten, wie die Elbphilharmonie, der Michel, die Köhlbrandbrücke, die Schwiffswerft Blohm & Voss und der Cap San Diego hell erleuchten.

Auf welche Schiffe können wir uns freuen?

Folgende Schiffe werden für die Cuise Days ihren Weg in unseren Hafen finden:

  • Costa neoRomantica (Costa Crociere) FR, 11.09.2015, 8.00 – 22.30 Uhr
  • Amadea (Phoenix Reisen) FR, 11.09.2015, 12.00 – 22.00 Uhr
  • Mein Schiff 4 (TUI Cruises) SA, 12.09.2015, 5.30 – 20.30 Uhr
  • MS EUROPA (Hapag-Lloyd Kreuzfahrten) SA, 12.09.2015, 6.00 – 18.30 Uhr
  • AIDAbella (AIDA Cruises) SA, 12.09.2015, 8.00 – 21.30 Uhr
  • Queen Mary 2 (Cunard) SO, 13.09.2015, 7.00 – 19.00 Uhr
  • MSC Splendida (MSC Kreuzfahrten) SO, 13.09.2015, 8.00 – 18.30 Uhr

An der Großen Hamburg Cruise Days-Parade, die Samstagabend gegen 21.30 Uhr stattfinden wird, nehmen teil: AIDAbella, MS Europa und Mein Schiff 4.

Cruise Days 2015 - Für jeden ist etwas dabei

Wer neben riesigen Kreuzfahrtschiffen trotzdem noch Luft für Abwechslung hat, besucht die anderen Aktionen der Hamburger Cruise Days: 

Dieses Jahr können wir uns auf über den ganzen Hafen verteilte Themeninseln freuen. Hierzu gehört beispielsweise ''Kunst & Kultur'' im Holzhafen, das legendäre ''Dinner in the Sky'' by Hapag-Llocd Kreuzfahrten oder die NDR-Showbühne. Ein besonderes Highlight ist auch der virtuelle Rundgang auf der AIDAprima oder der AIDAblu mithilfe einer AIDA Datenbrille. Macht Euch also auf ein 360°-Erlebnis der Extra-Klasse gefasst. Für das leibliche Wohl ist auf zahlreichen Themeninseln natürlich auch gesorgt.

Highlights auf dem Wasser

Am Sonntag laufen die beiden Hauptattraktionen des Kreuzfahrtschiff-Spektakels ein: Die MSC Splendida und die Queen Mary 2. Am Sonntagabend verabschieden wir diese beiden Schwergewichte wieder aus unserem Hafen und lassen die Hamburger Cruise Days 2015 eingelullt von blauem Licht enspannt ausklingen.

Wir freuen uns! Hamburg Cruise Days 2015

comments powered by Disqus