Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Unfall in Billstedt

Linienbus kollidiert mit zwei Autos - Mehrere Verletzte

Hamburg, 04.01.2016
Unfall Bus Billstedt

Schwerer Bus-Unfall in Hamburg-Billstedt.

Drei verletzte Fahrgäste und massive Verkehrsbehinderungen: Das ist die Bilanz eines schweren Unfalls zwischen einem Bus und zwei Pkw.

Mitten im Berufsverkehr kam es am Montagabend (04.01.) auf dem Schiffbeker Weg in Hamburg-Billstedt zu einer schweren Kollision zwischen einem Linienbus und einem Pkw.

Laut Polizeiangaben soll ein Mercedes auf Höhe des Gothaerweg in Richtung Norden auf die Gegenfahrbahn gekommen sein. Dort stieß er mit einem Linienbus des Hochbahn zusammen. Beim zurückschleudern touchierte er offenbar ein weiteres Fahrzeug. Der Fahrer des Mercedes und drei Bus-Fahrgäste wurden verletzt. Der Schiffbeker Weg musste komplett gesperrt werden. Es kam zu massiven Verkehrsbehinderungen im abendlichen Berufsverkehr. (apr)

comments powered by Disqus