Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Flashmob in Hamburg

Gospelchor begeistert komplette Europa Passage

Hamburg, 19.07.2016
Gospelchor begeistert komplette Europa Passage

Ein Gospelchor hat die Europa Passage bei einem Flashmob am Montag kurz in eine Konzerthalle verwandelt.

Tolle Aktion: Gospelsänger aus den USA haben am Montag einen Flashmob in der Europa Passage veranstaltet und "Oh, happy day" gesungen.

Die Besucher der Europa Passage erlebten am Montag eine musikalische Überraschung. Gospelsänger aus den USA haben um 12 Uhr einen Flashmob veranstaltet und mitten im Einkaufcenter angefangen, "Oh, happy day" zu singen.

Immer mehr der Sänger stimmten mit ein und verwandelten die Europa Passage kurz in eine Konzerthalle. Ganz zur Freude der zahlreichen Zuschauer, die nach kurzer Zeit teilweise mit einstimmten und mitklatschten.

Bei Facebook wurde das Video der spontanen Ghospel-Einlage bereits über 1.800 Mal geteilt.

Ghospelchor live in der Petrikirche

Die Aktion wurde von der Organisation "Gemeinnützige Christrose" unterstützt. Im Chor singen Menschen mit schwierigem sozialen Hintergrund.

comments powered by Disqus