Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hella Halbmarathon

Alle Infos zum 22. hella Halbmarathon

Hamburg, 23.06.2016
hella hamburg halbmarathon (2016)

Am Sonntag (26.06) startet in Hamburg der 22. hella Halbmarathon.

Am Sonntag ( 26.06) findet der 22. hella Halbmarathon in Hamburg statt. Alle Streckensperrungen und Infos zum Programm findet Ihr hier. 

Die 22. Auflage des Hamburger Halbmarathons soll zum Lauf der Rekorde werden. Mit rund 10 300 Voranmeldungen für das Rennen, das am Sonntag (10.00 Uhr) auf der Reeperbahn gestartet wird,  wurde bereits eine Bestmarke erreicht. "Das ist ein Zuwachs von über 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr", sagte Rennchef Karsten Schölermann am Dienstag in der Hansestadt. Er rechne mit mehr als 7000 Aktiven im Ziel. "Damit dürften wir am Ende des Jahres die Nummer zwei der reinen Halbmarathonläufe in Deutschland sein", ergänzte Schölermann.

Die Strecke 

Während der ganzen Veranstaltung bleibt die Laufstrecke durchgehend für Verkehr gesperrt. Start ist auf der Reeperbahn (Höhe Detelv-Bremer-Str.), dann geht es weiter über die Königstraße, Max-Brauer-Allee (Altonaer Rathaus), Palmaille, Breite Straße, St. Pauli Fischmarkt, St. Pauli Hafenstraße, Bei den St. Pauli Landungsbrücken, Helgoländer Allee, Millerntorplatz, Reeperbahn, Königstraße, Max-Brauer-Allee (Altonaer Rathaus), Palmaille, Breite Straße, St. Pauli Fischmarkt, St. Pauli Hafenstraße, Bei den St. Pauli Landungsbrücken, Johannisbollwerk, Vorsetzen, Baumwall, Otto-Sill-Brücke, Kajen, Hohe Brücke, Bei dem Neuen Krahn, Bei den Mühren, Zippelhaus, Dovenfleet, Willy-Brandt-Straße, Deichtorplatz, Wallringtunnel (Ost), Ferdinandstor (West), Kennedybrücke (Süd),Wendepunkt/Fahrbahnwechsel , Kennedybrücke (Nord), An der Alster, Schwanenwik, Eduard-Rhein-Ufer, Schöne Aussicht, Fährhausstraße, Herbert-Weichmann-Straße, Langenzugbrücke, Sierichstraße, Maria-Louisen-Straße, Agnesstraße, Fernsicht, Krugkoppelbrücke, Krugkoppel, Harvestehuder Weg, Abteistraße und das Ziel ist schließlich die Rothenbaumchaussee. 

 

Aber auch für Zuschauer und Unterstützer, die nicht mitlaufen, gibt es ein volles Programm. Während des Laufes gibt es viele Spots an der Strecke, an denen die Sonne, die Atmosphäre und die Party genossen werden kann. 

Hier die Spots an der Strecke:

8.20 - 10.45 Uhr   Millerntorplatz: SAMBADO                               
9.00 - 11.00 Uhr   Reeperbahn: DJ Timo                                     
9.15 - 11.00 Uhr   Palmaille: DJ 7 INCH HEAVEN                          
9.20 - 11.30 Uhr   St.Pauli Fischmarkt: FOGO DO SAMBA              
9.20 - 11.30 Uhr   Landungsbrücken: MADRUGADA                      
9.35 - 11.45 Uhr   Baumwall: ALEGRIA                                       
9.35 - 12.00 Uhr   Deichtorhallen/Tunneleingang: TENGU DAIKO  
9.35 - 12.00 Uhr   Kunsthalle/Wallringtunnel: CIRANDA              
9.35 - 12.00 Uhr   Wallringtunnel: DJ SAUDI (Washingtonbar) 
9.35 - 12.00 Uhr   Kennedybrücke: ERDINGER POWERZONE 
9.40 - 12.15 Uhr   An der Alster/Schwanenwikbrücke: EL BATUCADA 
9.40 - 12.30 Uhr   Schöne Aussicht: SMUTJE SOUL DAY 
9.45 - 12.30 Uhr   Krugkoppelbrücke: Hamburg 2 FAHRRADDISKO 
11.00 - 14.00 Uhr Rothenbaumchaussee/Ecke Abteistraße: SAMBADO 
11.00 - 14.00 Uhr Ziel an der Hallerstraße: KLAR 

 

(dpa/asc)

comments powered by Disqus