Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Politische Statements & Spaßaktionen

Der große Twitter-Jahresrückblick 2017

Hamburg, 06.12.2017
Twitter Logo

Welche Themen und Hashtags waren am Einflussreichsten? Wer bekam mit seinen Tweets die meisten Likes? Der Twitter-Jahresrückblick 2017 verrät's!

2017 war ein ereignisreiches Jahr - vor allem online. Besonders auf Twitter, der Austauschs- und Diskussionsplattform Nummer 1, haben sich die vielen Themen und Konflikte bemerkbar gemacht.

Die bewegendsten Themen und Hashtags

Alle Ereignisse, die die Welt bewegten, spiegeln sich auf Twitter in Form von Hashtags wieder. Am Tragendsten war vor allem alles rund um das Thema Bundestagswahl. Die Hashtags  #fedidwgugl#fragendiefehlen und  #87prozent beherrschten Deutschlands Twitter-Agenda, in der die zur Debatte stehenden Parteien täglich scharf kritisiert oder auch unterstützt werden. Denn in diesem Bundestagswahlkampf spielte die Social-Media-Welt eine wichtige Rolle. Die Parteien waren online sehr aktiv und versuchten auch mit Stellvertretern und bekannten Gesichtern, wie Cathy Hummels für die CDU, ihre Überzeugung und das Wahlprogramm den potenziellen Wählern zu überliefern. So wurde Twitter zu einer sehr einflussreichen Plattform für die diesjährige Bundestagswahl.

Der Hashtag  #EheFuerAlle nahm ebenfalls die Twitter-Gemeinde ein, unter dem dieses Jahr viel gefeiert wurde, da in Deutschland - und topaktuell auch in Österreich - die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert wurde.

Leider wurde 2017 auch stark vom internationalen Terrorismus geprägt. Doch die Bevölkerung aller betroffener Städte zeigte sich beeindruckend solidarisch. Mit Aktionen wie  #BedForAwayFans und  #RoomForManchester wurden Schlafplätze für Fans, die Opfer des Ariana-Grande-Konzerts und des Terrorangriffs auf ein Fußballspiel wurden, von diversen Einwohnern angeboten. Und unter  #WeAreNotAfraid bekennen sich stolze Londoner zu ihrer Lieblingsstadt und sprechen aus, dass der Terror sie nicht unterkriegen lässt.

Natürlich war aber nicht alles so ernst auf Twitter. Die meisten Retweets aller Zeiten generierte die Twitter-Aktion  #NugsForCarter. Der Twitter-Account der amerikanischen Fast-Food-Kette "Wendy's" meinte auf Carter Wilkersons Nachfrage, er brauche 18 Millionen Retweets, um ein ganzes Jahr kostenlos Chicken Nuggets dort genießen zu können. Dieser Tweet schaffte immerhin ganze 3,6 Millionen Retweets.

Die meist gelikten Tweets 2017

Der Tweet von Ariana Grande, in dem sie aufgrund des Terroranschlags ihr tiefes Schuld-und Mitgefühl aussprach, löste eine ganze Like-Welle aus. Ganze 2,7 Millionen User zeigten ihre Solidarität und ihr Mitgefühl für die Sängerin in Form eines Likes.

Neben dem ganzen Twitter-Gesprächsstoff durch Trumps vielen hitzigen Tweets generierte vor allem der 44. Präsident Barack Obama eine Menge Likes auf der Social-Media-Plattform. Als der sich mit einem berührenden Bild gegen Rassismus aussprach...

...oder den US-Sentor John McCain aufgrund seiner Krebserkranung unterstützte.

Die erfolgreichsten Tweets in Deutschland 2017

Nicht nur die amerikanische, sondern auch die deutsche Twitter-Gemeinde war ordentlich aktiv in diesem Jahr. Das sind die erfolgreichsten Tweets:

comments powered by Disqus