Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

170 Jahre St. Pauli Theater

Kult-Theater wird umbenannt

Das St. Pauli Theater bekommt zum 170. Geburtstag einen neuen Namen.

Hamburg - Es ist das älteste Privattheater Deutschlands. Das St. Pauli Theater wird in diesem Jahr 170 Jahre alt. Aus diesem Anlass wird das Theater nun auch umbenannt und zwar in "St. Pauli Theater – ehemals Ernst Drucker Theater". Zurückzuführen ist der Name auf den ehemaligen Inhaber und Intendanten Ernst Drucker, der das Haus 1884 kaufte. Den Namen "Ernst Drucker Theater"  trug es von 1895 bis 1941 schon einmal. Auf Grund jüdischer Abstammung Ernst Druckers wurde es 1941 in "St. Pauli Theater" umbenannt.

Am 30. Mai ist es dann auch offiziell. Zusammen mit Kultursenatorin Barbara Kisseler wird der neue Namenszug an der Fassade enthüllt.