Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kostenfreie Busshuttles

Sechste Nacht des Wissens in Hamburg

Hamburg, 07.11.2015
Nacht des Wissens, TUHH, Wochenend-Tipps, Hamburg

Am Samstagabend (07.11.) findet in Hamburg bereits zum sechsten Mal die Nacht des Wissens statt. Wollt Ihr Euch informieren?

Hamburg lädt am Samstagabend (07.11.) ab 17 Uhr zur sechsten Nacht des Wissens. Dafür öffnen mehr als 55 Hochschulen und Forschungsinstitute ihre Türen. Bis Mitternacht stehen Interessierten zahlreiche Veranstaltung auf dem Programm zur Verfügung. Die Wissenschaftler zeigen in fast 1.100 Programmpunkten, woran sie forschen, wie die Veranstalter mitteilten. 

Kostenfreie Nutzung der Shuttles

Ziel der Aktion sei es, Wissenschaft für alle erleb- und erfahrbar zu machen - "und auch die Hochschulen dazu zu bringen, sich zu öffnen und zu zeigen, welche Schätze sie haben", wie die Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank erklärt. Wer sich bei der Nacht des Wissens orientieren möchte, kann mithilfe der kostenfreien Busshuttles zu den verschiedenen Veranstaltungsorten fahren. Die Busse bringen Teilnehmer zwischen 16:30 Uhr und 00:30 Uhr im 10-,15- und 20-Minuten-Takt zu ihrem Ziel.

Unter www.nachtdeswissens.de bekommt Ihr eine Programm-Übersicht, die Ihr auch noch individuell filtern könnt, sodass nur die Bereiche angezeigt werden, die Euch interessieren. Und so gelangt Ihr zu den einzelnen Informations-Veranstaltungen: 

Buslinie Zielveranstaltung
Linie 411 HSBA Hamburg School of Business Administration
Bucerius Law School - Hochschule für Rechtswissenschaft
Universität Hamburg – Fachbereich Physik
JvM-Academy
Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
Deutscher Wetterdienst
Kühne Logistics University
HafenCity Universität Hamburg – Universität für Baukunst und Metropolenentwicklung (HCU)
International School of Management (ISM)
EBC Hochschule
GIGA German Institute of Global and Area Studies
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Linie 412 HSBA Hamburg School of Business Administration
NORDAKADEMIE Graduate School
Universität Hamburg, Biozentrum Klein Flottbek
Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY
Europäisches Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL)
European XFEL
Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie
Universität Hamburg, CUI - The Hamburg Centre for Ultrafast Imaging, Zentrum für optische Quantentechnologien (ZOQ)
Linie 413 Hochschule Macromedia
GIGA German Institute of Global and Area Studies
EBC Hochschule
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung
Akademie der Wissenschaften in Hamburg
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg (ESA 1)
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg, Westflügel (ESA W)
Universität Hamburg - Hauptgebäude der Universität Hamburg, Ostflügel (ESA O)
Universität Hamburg, Mineralogisches Museum
Universität Hamburg, Archäologisches Institut
Universität Hamburg, Institut für Psychologie
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
KlimaCampus Exzellenzcluster CliSAP
Universität Hamburg, Fachbereich Mathematik und Geologisch-Paläontologisches Museum
Klima- und Erdsystemforschung
Universität Hamburg, Biozentrum Grindel, Fachbereich Mathematik und Centrum für Naturkunde (CeNak)
Universität Hamburg, Zoologisches Museum und Zoologisches Institut
FOM Hochschule für Oekonomie & Management / Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen gGmbH
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie VWA gGmbH
Vier Institute "Beim Schlump 83"
Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (FZH)
Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH)
Institut für die Geschichte der deutschen Juden (IGDJ)
Carl Friedrich von Weizsäcker-Zentrum für Naturwissenschaft und Friedensforschung (ZNF)
Michael-Balint-Institut
HanseMerkurZentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am UKE
Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am UKE
Akademie der Polizei Hamburg
Hamburger Institut für Sozialforschung
Hochschule für Musik und Theater
Universität Hamburg, Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
AMD Akademie Mode & Design
Hochschule Fresenius, Fachbereiche Wirtschaft & Medien / Gesundheit & Soziales
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
Universität Hamburg, Universitätsmusik
Universität Hamburg, Manuskriptkulturen in Asien, Afrika und Europa, Sonderforschungsbereich 950
Linie 414 Akademie der Wissenschaften in Hamburg
Universität Hamburg - Hauptgebäude der Universität Hamburg, Ostflügel (ESA O)
Hamburgische Wissenschaftliche Stiftung
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg (ESA 1)
Universität Hamburg – Hauptgebäude der Universität Hamburg, Westflügel (ESA W)
Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht
Universität Hamburg, Universitätsmusik
Universität Hamburg, Manuskriptkulturen in Asien, Afrika und Europa, Sonderforschungsbereich 950
Hochschule Fresenius, Fachbereiche Wirtschaft & Medien / Gesundheit & Soziales
AMD Akademie Mode & Design
Hamburger Institut für Sozialforschung
Universität Hamburg, Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)
Hochschule für Musik und Theater
Akademie der Polizei Hamburg
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
HanseMerkur Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am UKE
Heinrich-Pette-Institut, Leibniz-Institut für Experimentelle Virologie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
HanseMerkurZentrum für Traditionelle Chinesische Medizin am UKE
Michael-Balint-Institut
Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH)
Institut für die Geschichte der deutschen Juden (IGDJ)
Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg (FZH)
Carl Friedrich von Weizsäcker-Zentrum für Naturwissenschaft und Friedensforschung (ZNF)
Vier Institute "Beim Schlump 83"
Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie VWA gGmbH
FOM Hochschule für Oekonomie & Management / Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Essen gGmbH
Klima- und Erdsystemforschung
KlimaCampus Exzellenzcluster CliSAP
Universität Hamburg, Zoologisches Museum und Zoologisches Institut
Universität Hamburg, Biozentrum Grindel, Fachbereich Mathematik und Centrum für Naturkunde (CeNak)
Universität Hamburg, Fachbereich Mathematik und Geologisch-Paläontologisches Museum
Klima- und Erdsystemforschung
Universität Hamburg, Archäologisches Institut
Universität Hamburg, Institut für Psychologie
Universität Hamburg, Mineralogisches Museum
Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
ZBW – Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft
Linie 417 Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg)
HAW Hamburg | ModeCampus Armgartstraße
Hochschule für bildende Künste
Hamburg Media School und TIDE
HAW Hamburg | Kunst- und Mediencampus Hamburg
HFH · Hamburger Fern-Hochschule – Studienzentrum Hamburg
Helmut-Schmidt-Universität
Linie 418 HAW Hamburg | Campus Bergedorf
Universität Hamburg, Zentrum für Holzwirtschaft, Thünen-Institute
Linie 419 HAW Hamburg | Technologiezentrum Energie-Campus
Universität Hamburg, Hamburger Sternwarte
Linie 420 SRH Informationszentrum Energieberg Georgswerder
Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH)

(Quelle: www.nachtdeswissens.de/busrouten)

comments powered by Disqus