Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Haspa-Umfrage zu Vorurteilen bei der Partnerwahl

Die Erwartungen an den Traumpartner

Eine Umfrage zum Thema Traumpartner zeigt, dass ein dickes Bankkonto nicht alles ist, was Frauen oder Männer erwarten.

Hamburg, 14.03.2012

Passend zur Frühlingszeit und den damit aufkommenden Frühlingsgefühlen, hat die Haspa eine Umfrage zum Thema Traumpartner gestartet. Mit dem Vorurteil, dass der Partner oder die Partnerin ein dickes Bankkonto haben und ein teures Auto fahren muss, wurde endgültig aufgeräumt. Wichtiger ist es, zu diesem Punkt einen angesehenen Beruf zu haben und auch den Freunden der Angebeteten zu gefallen. Im Auftrag der Hamburger Sparkasse wurden für das Haspa Trendbarometer 800 Hamburger befragt.

Guter Umgang mit Geld

Geld spielt nur eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, gut damit umzugehen.  „In einem früheren Haspa Trendbarometer haben wir festgestellt, dass Streit ums Geld ein echter Beziehungskiller sein kann. Insofern ist es wichtig, ein gemeinsames Verständnis für die private Haushaltsführung zu entwickeln“ , so Stefanie von Carlsburg, Pressesprecherin der Hamburger Sparkasse. „Wir helfen Singles und Paaren dabei, ihre finanziellen Ziele zu erreichen. So gibt es darüber keinen Stress in der Beziehung und man hat den Kopf frei für andere Dinge.“

Die Erwartungen der Frauen an ihren Traumpartner

Die fünf häufigsten genannten Erwartungen

  • Mit 42 Prozent steht der Punkt "gut aussehen" an fünfter Stelle.

  • An vierter Stelle steht bei den Frauen mit 50 Prozent der Punkt "sportlich sein".

  • "Gut mit Geld umgehen" erwarten 72 Prozent der befragten Frauen von ihrem Traumpartner.

  • Ebenso 72 Prozent möchten, dass der Traumpartner einen Familiensinn hat.

  • Ganze 76 Prozent der befragten Hamburger Frauen erwarten von ihrem Traumpartner viel Verständnis für sich.

Die Erwartungen der Männer an ihre Traumpartnerin

Die fünf häufigsten genannten Erwartungen

  • 53 Prozent der befragten Männer möchten, dass ihre Traumpartnerin sportlich ist.

  • Mit 60 Prozent ist der Punkt "gut aussehen" an vierter Stelle.

  • Dass die Traumpartnerin gut mit Geld umgehen kann, erwarten 67 Prozent.

  • 69 Prozent der befragten Männer finden es wichtig, dass die Partnerin einen Familiensinn hat.

  • 77 Prozent der befragten Hamburger Männer erwarten von ihrer Traumpartnerin viel Verständnis für sich.