Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Kinderbetreuung schon ab 2 Jahren

Eltern profitieren vom Gesetz

RHH - Expired Image

Hamburger Kinder sollen schon ab 2 Jahren eine Tages-Betreuung bekommen.

Ab dem 1. August sollen Eltern von zweijährigen Kindern in Hamburg bereits das Recht auf eine Tages-Betreuung bekommen.

Hamburg, 30.03.2012

Gute Nachricht für Eltern kleiner Kinder hier bei uns in Hamburg. Sie sollen schon bald ein Recht auf die Tages-Betreuung von Kindern ab 2 Jahren haben. Ab dem 1. August sollen Eltern und Kinder von dem neuen Gesetz profitieren. Bisher gilt der Betreuungsanspruch erst ab dem vollendeten dritten Lebensjahr.

Der Senat will Kindern aus allen Familien so zu früher Bildung und Betreuung verhelfen, unabhängig davon, ob die Eltern arbeiten oder nicht. Außerdem sollen Kinder mit ausländischen Wurzeln so sprachlich früher gefördert und besser integriert werden.

Damit haben die Eltern bei uns in der Stadt deutlich früher ein Recht auf Kinderbetreuung, als vom Bund geplant. Das Kinderförderungsgesetz sieht den bundesweiten Rechtsanspruch für alle ein- und zweijährigen Kinder erst zum 1. August 2013 vor.