Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Das sind die beliebtesten Kinder-Namen

Babyboom in Hamburg

Hamburg, 10.07.2015
Babyhand

Hamburg verzeichnet einen Geburtenrekord im ersten Halbjahr 2015.

Neuer Geburtenrekord! In den Hamburger Kliniken und dem Geburtshaus sind zwischen Januar und Juni 251 Kinder mehr geboren worden als im Vergleichszeitraum 2014.

Hamburg scheint sehr fruchtbar zu sein, denn die Geburten steigen stetig an und jetzt haben wir auch noch einen neuen Rekord aufgestellt. in den Hamburger Kliniken und dem Geburtshaus sind zwischen Januar und Juni 251 Kinder mehr geboren worden, als im ersten Halbjahr 2014.

Lest auch: Baby-Fotos: Willkommen in Hamburg, ihr Kleinen!

Süßer Nachwuchs in Hamburg: Hier findet Ihr Baby-Fotos von Neugeborenen, die in den Kliniken der Hansestadt zur W ...

"Ein Rekordwert im Vorjahr und nun nochmals eine Steigerung, das ist auch angesichts des demografischen Wandels ein Grund zur Freude", sagte Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks (SPD). "Außerdem sind diese Geburtenzahlen ein Kompliment für die hohe medizinische Qualität der umfassenden Geburtenbetreuung in den Hamburger Krankenhäusern, speziell durch die neonatologischen Abteilungen."

Mehrlingsgeburten machen den Unterschied

Der sprunghafte Anstieg ist Mehrlingsgeburten zu verdanken. Seit 2011 sind 15 Prozent mehr Kinder in Hamburg geboren worden. Die meisten Wonneproppen kamen im UKE zur Welt, gefolgt vom Marienkrankenhaus und der Asklepios Klinik in Altona.

Ausgefallene Namen auf dem Vormarsch

Lest auch: Maximilian oder Sundance: Die beliebtesten und kuriosesten Vornamen

Die häufigsten Namen sind schon seit Langem Sophie und Maximilian. Dennoch werden auch exotischere Vornamen immer ...

 

Das sind die beliebtesten Namen 2015

Für Mädchen

Anna
Emily
Emma
Hannah
Lea
Lena
Lina
Mia
Sophia
Sophie

 

Für Jungen

Ben
Elias
Fynn
Jonas
Leon
Lukas
Noah
Maximilian
Paul
Luca

 

(aba)

comments powered by Disqus