Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

"Keine Angst in Andersrum"

Drag-Queen Olivia Jones schreibt Kinderbuch

Hamburg, 04.03.2015
RHH - Expired Image

Olivia Jones stellte ihr erstes Kinderbuch in der Kita Piraten Nest der Pestalozzi-Stiftung in Hamburg-St. Pauli vor.

Olivia Jones  ist in Hamburg eine Institution. Jetzt hat die Drag-Queen ein Kinderbuch geschrieben. Darin geht es um Selbstentfaltung und Lebensgestaltung.

Drag-Queen Olivia Jones (45) will mit einem Kinderbuch schon den Jüngsten zeigen, dass es auch andere Beziehungsformen als "Frau und Mann" geben kann. Dafür hat die Dschungelprinzessin die Geschichte "Keine Angst in Andersrum" für Fünf- bis Achtjährige geschrieben (Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf). Sie wolle über das Thema mit einem Augenzwinkern aufklären - ohne dabei unter die Gürtellinie zu gehen. "In keiner Zeile geht es um Sex. Es geht um Fragen der Selbstentfaltung und Lebensgestaltung", sagte Jones dem Verlag. Sie wisse, wovon sie schreibe, betonte die Autorin. "Denn auch ich hatte zu kämpfen, bevor ich werden konnte, was ich heute bin." (dpa)

comments powered by Disqus