Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Eurovision Song Contest

Reeperbahn: Die Stargäste auf der ESC-Party

Hamburg, 08.04.2014
ESC-Party auf der Reeperbahn Stargäste Collage

Helene Fischer, Jan Delay und Adel Tawil sind die Stargäste bei der diesjährigen ESC-Party auf dem Spielbudenplatz.

Bei der traditionellen Party zum Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen sind auf der Reeperbahn am Samstag (10.05) deutsche Megastars zu Gast.

Zum mittlerweile 59. Mal treten auch in diesem Jahr die europäischen Länder beim Eurovision Song Contest (ESC) im Sangeswettstreit gegeneinander an. Am Samstag (10.05) steigt die diesjährige Sangesparty in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen, nachdem im letzten Jahr die süße Dänin Emmelie de Forest mit "Only Teardrops" den größten Musikwettbewerb der Welt gewinnen konnte.  Auch in diesem Jahr wird wieder vor und nach der Show mit hochkarätigen Stars auf der Reeperbahn bei der großen ESC-Party gefeiert und natürlich den deutschen Teilnehmern "Elaiza" die Daumen gedrückt.

Grand Prix Kiez-Party

Bevor die ARD am 10. Mai ab 21 Uhr den ESC aus Dänemark überträgt, findet ab 20.15 Uhr auf dem Spielbudenplatz auf der Reeperbahn ganz traditionell die ESC-Countdownshow "Eurovision Song Contest 2014 - Countdown für Kopenhagen" statt. Nach dem Ende des Musikwettstreits geht es dann ab 0.15 Uhr mit der Aftershow und der "Grand Prix Party" weiter. Moderiert werden die Shows live von der Hamburger Reeperbahn von Barbara Schöneberger, die bereits den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest moderiert hat.

Viele Stargäste

Auf der Reeperbahn-Bühne werden unter anderem die Echogewinner Helene Fischer und Adel Tawil sowie Jan Delay stehen und ihre aktuellen Songs performen.

Public Viewing

Ebenso traditionell findet während der ESC-Show auf dem Spielbudenplatz eines der größten Public Viewings zum Eurovision-Song-Contest in ganz Europa statt. Die ESC-Kiez-Party und das Public Viewing auf dem Spielbudenplatz sind wie immer komplett kostenlos.

(san)

comments powered by Disqus