Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wetter

Heftige Gewitter beenden Hitze-Phase

Hamburg, 10.06.2014
Gewitter, Unwetter, Blitz, Donner, Sturm

Ein Kaltfront schiebt sich in Richtung Norddeutschland. Im Zuge dessen könnte es ordentlich donnern.

Im Laufe des Tages könnte es in Hamburg und Umgebung heftige Gewitter mit Starkregen geben. Bis dahin bleibt es heiß!

Zurzeit herrscht in fast ganz Norddeutschland und auch in Hamburg noch schönstes Sommerwetter. In den kommenden Stunden steigt die Gewittergefahr jedoch an, wobei das größte Potential voraussichtlich in den späten Nachmittag-, Abend- und Nachtstunden besteht. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abzusehen, ob und welche Stadtteile Hamburgs von einem Gewitter getroffen werden könnten. Sollte es aber der Fall sein, sind Starkregen, Hagel und Sturm- oder auch Orkanböen möglich.

Am Mittwoch (10.06.) gelangt unter Hochdruckeinfluss langsam kühlere Luft nach Hamburg und das Unwetterpotential lässt deutlich nach. Der Rest der Woche gestaltet sich dann eher wechselhaft und mit 20 bis 22 Grad nur noch mäßig warm. Der Sommer macht also eine Pause! (apr)

Lest auch: Hitze und Gewitter: Hamburg weitgehend von Schäden verschont

Rekord-Hitze und schwere Gewitter haben Deutschland am Pfingst-Wochenende zugesetzt. In Nordrhein-Westfalen kamen ...

comments powered by Disqus