Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Wetter in Hamburg

Es wird nass und deutlich frischer

Hamburg, 12.03.2014
Frühling Alster März

Die Hansestadt zeigt sich seit Tagen von ihrer Sonnenseite. Doch ein Wetterumschwung steht den Hamburgern bevor.

Bis Freitag bleibt es noch mild und sonnig, doch dann kommt der Wetterumschwung und in der Hansestadt wird es kühl und nass.

Die Hamburger genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres und wer kann, verbring so viel Zeit wie möglich draußen. Eisverkäufer und Cafés mit Sonnenterrassen haben riesigen Zulauf und die Kinder freuen sich auch, da sie zurzeit Ferien haben und das tolle Wetter richtig auskosten können. Über die Sonne sollte man sich in den nächsten Tagen wirklich noch freuen, denn ab dem Wochenende macht sie sich rar.

In der Nacht zum Samstag erwarten die Meteorologen einen deutlichen Wetterumschwung, da eine Kaltfront mit viel Regen dann über Hamburg hinwegzieht. Nachtschwärmer sollten daher an eine warme Jacke und den Regenschirm denken. Bodenfrost ist aber nicht in Sicht.

Wetterumschwung

Während der Freitag noch richtig schön sonnig mit Temperaturen um die 18 Grad wird, erwarten die Wettervorhersagen für Samstag Regen, zum Teil vermischt mit Schnee oder Graupel, dazu stürmische Böen und Temperaturen um maximal zehn Grad, die sich bei dem Wind deutlich kühler anfühlen.

Der Sonntag wird wechselhaft und windig mit starken Böen bis zu 60 Kilometern die Stunde. Es wird aber mit Temperaturen um die 12 Grad etwas milder als am Samstag, weil der Wind auf West dreht.

Lest auch: Frühling in Hamburg: Die ersten Blumen blühen schon

Endlich Frühling: Blauer Himmel und Temperaturen im zweistelligen Bereich lassen in Deutschland den Winter v ...

Durchschnittliches Frühlingswetter

Nach den warmen und sonnigen Tagen wird uns das Wochenende empfindlich kühl vorkommen, daher sollte beim Aufenthalt im Freien an einen Pullover oder eine Jacke gedacht werden. Für den Wochenanfang wird ebenfalls wechselhaftes Wetter mit Wolken und Regen erwartet.

Bis dahin heißt es aber: Raus in die Sonne, Energie tanken und eine gute Nachricht gibt es auch: Ein richtiger Wintereinbruch ist nicht mehr zu erwarten. (apr)

comments powered by Disqus