Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Tourismus

Hamburg beliebt im In- und Ausland

Hamburg, 23.05.2014
Sommer in Hamburg Hafen

Hamburg ist bei Touristen weiterhin sehr beliebt.

Hamburgs Tourismuswirtschaft bleibt auch in diesem Jahr auf Rekordkurs und liegt bei der Beliebtheit vor Berlin und München.

Hamburg wird als Reiseziel im Ausland immer beliebter. Die Zahl der Übernachtungen von ausländischen Gästen stieg von Januar bis März, verglichen mit dem Vorjahreszeitraum, um 7,5 Prozent auf 492.392, wie Hamburg Tourismus am Donnerstag mitteilte. Zusammen mit den inländischen Besuchern (plus 2,1 Prozent) wurden insgesamt 2,3 Millionen Übernachtungen gebucht, ein Zuwachs von 3,2 Prozent.

Zuwachs aus Großbritannien & USA

Die meisten ausländischen Gäste kamen aus Großbritannien, den stärksten Zuwachs von zehn Prozent brachten Buchungen aus den USA.

Vor Berlin & München

Im deutschen Städtevergleich schnitt Hamburg den Angaben zufolge besser ab als Berlin und München, stärkere Zuwächse verzeichneten hingegen Frankfurt, Stuttgart und Düsseldorf.

(dpa / ste)

comments powered by Disqus