Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Nach Aufruf im Netz

Hündin Stacy hat ein neues Zuhause!

Hamburg, 07.04.2015
Stacy neues Zuhause

Die Familie freut sich über den Neuzugang und auch Stacy fühlt sich sichtlich wohl.

Während Orkan "Niklas" durch Hamburg tobte wurde ein kleiner Yorkshire in der Kälte ausgesetzt. Nun hat die Hündin ein neues Zuhause!

Kurz vor Ostern wurde das Tier an einem Pfahl angebunden und an der Fuhlsbüttler Straße ausgesetzt. Um ihren Hals trug die Hündin ein Schild auf dem geschrieben stand: "Suche neues Zuhause. Mein Name ist Stacy."

Lest auch: Wer hat Hündin Stacy ausgesetzt?: Während Orkan "Niklas" durch Hamburg fegte

"Suche ein neues Zuhause, mein Name ist Stacy" - so haben Passanten die Yorkshire-Hündin am Dienstag wä ...

Der Tierrettungsdienst sammelte den Yorkshire Terrier ein und brachte den Hund in das Tierheim Süderstraße. Dort wurde Stacy aufgepäppelt und hat nach nicht mal einer Woche eine neue Familie gefunden. Agata C. und Tochter Xenia aus Fuhlsbüttel hatten Stacy sofort ins Herz geschlossen und schnell stand fest: "Wir nehmen die Kleine bei uns auf."

Mit Eurer Hilfe

Ein großes Dankeschön von Radio Hamburg gilt allen, die an der Geschichte von Stacy Anteil genommen und den Artikel bei Facebook geteilt haben! Ohne Euch hätte sie wahrscheinlich nicht so schnell eine neue Familie gefunden.

(tsa) 

comments powered by Disqus