Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Weihnachtsgrüße aus der Luft

A380 fliegt Tannenbaum

Hamburg, 14.12.2017
A380 Tannenbaum

Der A380 malt in seinem Flug einen Weihnachtsbaum - sogar mit Kugeln - an den Himmel über Deutschland.

Bei einem Testflug eines A380 mit Start in Hamburg hat das Flugzeug einen Tannenbaum am Himmel geflogen -spezielle Weihnachtsgrüße also.

Fünf Stunden war der neue Airbus A380 bei einem Testflug in der Luft, um all seinen Fans und Flugzeugbegeisterten ein ganz besonderes Geschenk zu machen. Der Flieger "malte" einen Weihnachtsbaum in die Luft und Airbus postete das Ergebnis bei Twitter.

Über die Flightradar App kann man den Weg fast jedes Flugzeugs am Himmel nachverfolgen. Wann es wo landet und startet, ob es besondere Meldungen, Wartezeiten etc. gibt.

Exakt 12:47 Uhr startete der Riesen-Airbus in Hamburg-Finkenwerder und tanzte dann quer durch Deutschland, um den Tannenbaum am Himmel zu "zeichnen". Über Münster, Bielefeld, Köln, Mannheim, dann weiter nach Bayern, dann Richtung Kassel, weiter nach Leipzig und so fort, bis der Gigant der Lüfte fünf Stunden später seinen Testflug wieder in Hamburg-Finkenwerder beendete.

Da bekommt der Ausspruch: "Weihnachten liegt in der Luft..." eine ganz neue Bedeutung.

comments powered by Disqus