Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Senatsvorschlag

Bürgerschaftswahl am 15. Februar 2015

Hamburg, 18.02.2014
Wahl, Wählen, Politik

2015 sind wieder Bürgerschaftswahlen in Hamburg.

Hamburg wählt voraussichtlich am 15. Februar 2015 eine neue Bürgerschaft.

Der SPD-Senat unter Bürgermeister Olaf Scholz beschloss am Dienstag (18.02.), dem Landesparlament diesen Termin zur Abstimmung vorzulegen.

Laut Senat lassen sich bei einer Wahl am 15. Februar die gesetzlichen Termine im Wahlverfahren am besten mit den Feiertagen zum Jahreswechsel abstimmen. Generell möglich gewesen wären laut Verfassung Sonntage zwischen dem 11. Januar und dem 1. März. Zuletzt wurde am 20. Februar 2011 eine Bürgerschaft gewählt. Die SPD erzielte damals die absolute Mehrheit, während die bis dahin regierende CDU massive Verluste hinnehmen musste.

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus