Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

SPD und Grüne

Koalitionsverhandlungen gehen weiter

Hamburg, 09.03.2015
Hamburger Rathaus

Im Rathaus werden die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Grüne fortgesetzt.

Nächste Runde bei den Koalitionsverhandlungen hier in Hamburg. Jetzt geht's um die Themen Hafen, Wirtschaft und Verkehr.

SPD und Grüne treffen sich am Montagmittag (09.03.) im Rathaus, um wieder über die Themen   Hafen, Wirtschaft und Verkehr zu diskutieren. Offenbar Streitthemen, denn die Beratungen über diesen Komplex sind in der vergangenen Woche ohne Ergebnis vertagt worden.

Streitthema Verkehr

Das Problem soll der Punkt Verkehr sein - konkret ist es wohl das Thema Stadtbahn. Hier kommen die beiden Parteien bisher offenbar nicht auf einen gemeinsamen Nenner. Die SPD lehnt die Stadtbahn ab. Die Grünen wollen sie unbedingt. Als Kompromiss schlagen die Grünen nun vor, eine Teststrecke für die Stadtbahn einzurichten, doch auch das ist der SPD zu teuer.
 
Sollte es bei der Ablehnung von Seiten der SPD bleiben, muss die Partei um Bürgermeister Scholz den Grünen auf anderer Ebene entgegen kommen.  Zum Beispiel beim Thema Radverkehr. Die Grünen pochen auf einen umfangenden Ausbau des Radwegesystem in unserer Stadt. 
 
In Sachen Hafen ist man sich im übrigens einig. Die Elbvertiefung kann,soweit das Bundesverwaltungsgericht dem zustimmt, kommen. 

(ns/tr/aba)

comments powered by Disqus