Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Entführung

Von Taxifahrer in Kofferraum gesperrt

Sechs Stunden lang ist eine Frau in einem Taxi-Kofferraum gefangen gewesen. Der Fahrer hatte sie entführt.

Hamburg - Ein ausgelassener Abend auf dem Hamburger-Kiez ist für eine 32-Jährige zum Albtraum geworden. Fast sechs Stunden ist sie im Kofferraum eine Taxis eingesperrt gewesen, bevor die Polizei sie befreien konnte.

Nach Polizeiangaben ist die Frau gegen sechs Uhr am Sonntagmorgen (04.09.2011) auf der Reeperbahn ins Taxi gestiegen. Nach kurzer Fahrt hat sie sich dann mit dem Fahrer um den Preis gestritten. Daraufhin ist der 57-jährige Mann wohl ausgerastet. Er hat auf die Frau eingeprügelt und sie schließlich im Kofferaum seines Wagens eingesperrt.

Dramatische Flucht vor dem Entführer

Mit ihrem Handy alarmiert die 32-Jährige dann die Polizei. Der Mann fährt anschließend in sein Haus nach Hasloh. Dort ist dann sechs Stunden später auch der Horrortrip der Entführten beendet. Nachbarn des Taxifahrers hören Hilferufe aus dem Kofferraum und verständigten die Polizei. Die Frau ist mit einen Schock und Prellungen an Armen und Beinen ins Krankenhaus gekommen. Der Taxifahrer sitzt in Untersuchungshaft.
Während der Ermittlungen hat sich jetzt herausgestellt, dass der Mann möglicherweise ein paar Stunden zuvor versucht hat eine 24-Jährige zu entführen. Der Mann soll mit ihr in die falsche Richtung gefahren sein, woraufhin die Frau an einer roten Ampel aus dem Auto gesprungen und wegelaufen ist.