Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Zeugenaufruf der Polizei

Identität der Hotel-Toten geklärt

Brittany Nicole Keele

Wer kann Angaben zu den Aufenthaltsorten des Opfers machen?

Die in einem Hotelzimmer entdeckte tote Frau wurde identifiziert. Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen zum Opfer.

Hamburg - Am vergangenen Donnerstag (01.09.) ist eine junge Frau tot in einem Hotel in Hamburg-St. Georg aufgefunden worden. Ein 27-jähriger Grieche steht im Verdacht, die zunächst nicht identifizierte Frau getötet zu haben. Der Tatverdächtige ist nach einem mutmaßlichen Suizidversuch noch nicht vernehmungsfähig.

Am Sonntag (04.09.) haben die Eltern des Opfers den Leichnam nun identifiziert. Es handelt sich um die 23-jährige US-Amerikanerin Brittany Nicole Keele. Nach den Ermittlungen der Mordkommission hat sich das Opfer noch am 30.08.2011, 00:36 Uhr, in Berlin aufgehalten. Der Zeitraum bis zum Betreten des Hotels am 31.08.2011, gegen Mittag, ist aber nicht klar.

Die Mordkommission bittet daher um Ihre Mithilfe

Wer kann Angaben zu Aufenthaltsorten und/oder Kontakten des Opfers machen? Hinweise nimmt die Verbindungsstelle im Landeskriminalamt unter Tel. 040/4286-56789 entgegen.