Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sucher erfolgreich

Vermisste Mädchen aus Osdorf wieder da

Hamburg, 28.08.2012
Gesuchte Mädchen Michelle-Marie Ruschke (links) und Snezana Jovanoviv (rechts)

Michelle-Marie (links) und Snezana (rechts) aus Hamburg-Osdorf sind wieder aufgetaucht. Die Suche der Polizei war erfolgreich.

Seit Montagmorgen wurden Michelle-Marie und Snezana vermisst. Glücklicherweise sind die 15-Jährigen wider da.

Die Sorge der Eltern hatte sofort die Polizei Hamburg alarmiert. Zwei 15-jährige Mädchen verschwinden in Hamburg-Osdorf - einfach so. Sofort wird eine Suche bei der Polizei eingeleitet, per Foto wird nach den beiden 15-jährigen Mädchen gesucht. Nun mit Erfolg. Michelle-Marie und Snezana sind wieder da.

Die beiden Mädchen wurden seit Montagmorgen vermisst, jetzt teilte uns Ulrike Sweden von der Polizei Hamburg mit, dass beide wohlbehalten wieder da sind. Weitere Hintergründe sind bisher noch nicht bekannt. In den nächsten Stunden wird die Polizei aber mitteilen, wo die Mädchen abgeblieben waren.

Wir danken hiermit auch unseren Facebook-Fans, die die Suche nach Michelle-Marie und Snezana geteilt haben und vielleicht somit zum Auffinden beitragen konnten.

(aba)