Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Überfall in Billstedt

Frau in Wohnung gefesselt und geknebelt

Hamburg, 07.11.2013
Überfall in Billstedt

Die Frau wurde in ihrer Wohnung in Billstedt überfallen, gefesselt und geknebelt.

Vier Unbekannte haben Mittwochnachmittag eine Frau in deren Wohnung in Billstedt überfallen.

Brutaler Überfall Mittwoch (06.11.2013) in Billstedt. Vier unbekannte Täter haben am Nachmittag eine Frau in der Wohnung in Billstedt überfallen. Sie haben die 29jährige gefesselt und geknebelt. Die bewaffneten Täter, vermutlich zwei Männer und zwei Frauen, haben ihr Opfer an der Tür überwältigt. Daraufhin haben sie die Wohnung in einem Hochhaus im Oststeinbeker Weg nach Wertgegenständen und Geld abgesucht und sind geflohen.

Opfer ruft Polizei

Nach kurzer Zeit hat sich die Frau befreien und die Polizei alarmieren können. Ihr Ehemann ist erst Stunden später in die gemeinsame Wohnung gekommen. Noch ist unklar, was die Täter gestohlen haben.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(lho/rh)

comments powered by Disqus