Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

A 23 Parkplatz Steinburg

Mann aus Itzehoe bewusstlos geschlagen

Kreis Steinburg, 18.11.2014
Polizei, Polizeiauto, Polizist, HafenCity Polizeistation, Polizeistation, Beamte

Die Polizei fahndet nach zwei Unbekannten, die einen Mann auf dem Parkplatz bei Itzehoe zusammengeschlagen haben.

Ein 41-jähriger Mann wurde auf dem Parkplatz Steinburg zusammengeschlagen und erlitt einen Schädelbruch. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 41 Jahre alter Mann aus Itzehoe wurde am Montagabend (17.11.) gegen 19 Uhr auf dem Parkplatz der BAB23, "Steinburg", von einem Unbekannten angegriffen und verletzt. Der Mann erlitt einen Schädelbruch und war daher ca. 20 bis 30 Minuten nach dem Angriff bewusstlos. Erst im Krankenwagen erwachte der Mann.

Täter- und Fahrzeugbeschreibung

Nach dem Vorfall entfernte sich der Unbekannte. Der Angreifer wird als etwa 180 Zentimeter groß, mit schlanker Figur und blonden Haaren beschrieben. Die Täter flüchteten mit einem Pkw-Kastenwagen (einem Renault Kangoo ähnlich) mit Itzehoer Kennzeichen ("IZ" - für den Kreis Steinburg) in Richtung Norden. Er soll von mindestens einer Person begleitet gewesen sein. Dieser soll laut Erinnerungen des Opfers dunkelhaarig gewesen sein.

Hinweise an das Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Pinneberg, Telefon 04121/4092-0.

comments powered by Disqus