Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Einbruch-Serie

Sieben Einbrecher festgenommen

Hamburg, 20.10.2014
Dieb, Einbrecher

Sieben Einbrecher sind am Wochenende in Hamburg geschnappt worden.

Die Hamburger Polizei hat an diesem Wochenende sieben Einbrecher festgenommen. In Marienthal, Lohbrügge, Billstedt und Eidelstedt.

Hamburg-Marienthal, -Lohbrügge, -Billstedt, -Eidelstedt. Hamburger Polizeibeamte haben sieben Tatverdächtige im Alter von 14, 15, 16, 17, 21, 23 und 41 Jahren wegen des Verdachts des Einbruchdiebstahls vorläufig festgenommen. Sieben Einbrecher an einem Wohenende - ein Erfolg für die Spezialtruppe der Polizei Hamburg, die sich mit Einbrüchen beschäftigt.

Taskforce der Polizei Hamburg

Hintergrund für die Spezialtruppe aus rund 100 Beamten sind die stark gestiegenen Einbruchszahlen. Zwischen Januar und September hat es rund 5.500 Einbrüche in Hamburg gegegeben. Das sind rund 800 mehr als im Vorjahreszeitraum. Zeitgleich ist die Aufklärungsquote auf acht Prozent gesunken. Neben Aufrufen an die Bürger zu mehr Wachsamkeit, liegt das Augenmerk der Beamten auf möglichen Tätern. Etwas 80 polizeibekannte Einbrecher werden gezielt angesprochen oder überwacht. Die Taskforce soll vorerst bis Jahresende im Einsatz bleiben.

comments powered by Disqus