Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Seit September gesucht

Drei Einbrecherinnen von Polizei festgenommen

Hamburg, 07.11.2015
Polizei

Die Polizei hat bereits seit September nach den drei Frauen gesucht. 

Bei dem Versuch, in eine Wohnung einzubrechen, sind drei Frauen von der Polizei verhaftet worden. Sie wurden seit September gesucht. 

In Hamburg-Uhlenhorst sind drei Frauen bei dem offensichtlichen Versuch, in eine Wohnung einzubrechen ertappt worden. Eine Nachbarin habe die Polizei darüber informiert, dass ihr die drei Frauen am Mittwoch (04.11.) im Treppenhaus aufgefallen seien, wie die Polizei am Freitag (06.11.) mitteilte. 

Einbrecherinnen seit September bekannt

Daraufhin fasste die Polizei die drei Frauen in ihrem Auto. Sie waren den Beamten schon wegen einer Einbruchserie im September bekannt. Damals fehlten jedoch konkrete Beweise, wie es hieß. Nun wurden unter anderem Lacksplitter von einer der Haustüren auf den Werkzeugen der Frauen im Alter von 21, 28 und 30 Jahren identifiziert. Zudem wurden zwei der Frauen von Zeugen wiedererkannt. 

(dpa/pgo)

comments powered by Disqus