Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Hamburg-Altona und Hamburg Dammtor

Erweiterte Öffnungszeiten im DB Reisezentrum

Hamburg, 17.12.2014
DB

Die Bahn bietet über die Feiertage nur eingeschränkten Service.

Die Reisezentren Hamburg-Altona und Hamburg Dammtor weiten ihre Öffnungszeiten aus. Allerdings ist über die Feiertage mit Einschränkungen zu rechnen.

Ab sofort werden in den Reisezentren Hamburg-Altona und Hamburg Dammtor die Öffnungszeiten ausgeweitet. Die beiden Reisezentren haben dann montags bis freitags von 6 bis 21 Uhr, samstags von 7 bis 20 Uhr uns sonntags von 8 bis 20 Uhr für ihre Kunden geöffnet. Bahnkunden steht damit ein erweiterter Service mit persönlicher Beratung zur Verfügung. Das Reisezentrum Hamburg Hauptbahnhof hat wie gewohnt montags bis freitags von 6 bis 21.30 Uhr sowie samstags und sonntags von 8 bis 21 Uhr geöffnet.

Frühzeitigen Fahrkartenkauf vor den Feiertagen empfohlen

Über Weihnachten und zum Jahreswechsel müssen sich Bahnkunden auf geänderte Öffnungszeiten in den DB Reisezentren einstellen.

Des Weiteren sind die günstigen Sparpreise der Bahn nur bis spätestens einen Tag vor dem gewünschten Reisetag erhältlich. An den Weihnachtstagen von Mittwoch, 24. Dezember bis Freitag, 26. Dezember und zum Jahreswechsel von Mittwoch, 31. Dezember bis Donnerstag, 1. Januar sind einige DB Reisezentren in den Bundesländern Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein geschlossen oder haben geänderte Öffnungszeiten.

Außerhalb der Öffnungszeiten stehen den Reisenden Automaten zum Fahrscheinkauf zur Verfügung. Darüber hinaus können Fahrkarten auch telefonisch unter der Service-Hotline der Bahn 0180 6 99 66 33 (20 ct/Min. aus dem dt. Festnetz, Tarif bei Mobilfunk 60 ct/Min.) oder auch im Internet unter www.bahn.de bestellt werden. (apr)

comments powered by Disqus