Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Neues Luftfrachtzentrum

Flughafen Hamburg schließt Holiday-Parkplatz

Hamburg, 07.01.2014
Flughafen Hamburg Airport Condor Thomas Cook

150.000 Tonnen soll das neue Luchtfrachtzentrum am Hamburg Airport aufnehmen können. (Symbolbild)

Der Holiday Parkplatz P8 am Hamburger Flughafen muss dem Bau eines neuen Luftfrachtzentrums weichen. Hier kann nur noch bis zum 19. Januar geparkt werden.

Passagieren und Besuchern, die mit dem Auto zum Flughafen anreisen, steht der Holiday-Parkplatz P8 an der Straße Weg beim Jäger ab dem 20. Januar 2014 nicht mehr zur Verfügung. Der Flughafen Hamburg wird auf der Fläche des P8 ein neues Luftfrachtzentrum bauen.

Parkplatz P8 ab dem 19. Januar geschlossen

Wer seinen Pkw noch vor der Schließung des P8 dort abstellt, hat bis zum 19. Januar 2014 Zeit, den Parkplatz wieder zu verlassen. Entsprechende Informationen und Hinweisschilder weisen die Passagiere darauf hin. Nach Schließung des Parkplatzes P8 wird das Holiday-Parkhaus P9 umbenannt und ab dann den Namen P8-9 tragen.

Neues Parkhaus P1 ab Sommer 2014

"In den Spitzenzeiten der Ferien werden wir zusätzliche Parkflächen in direkter Umgebung des Flughafens zur Verfügung stellen. Im Sommer 2014 eröffnet darüber hinaus unser neues Parkhaus P1 mit 2.800 Plätzen. Bereits ab Ende Januar können unsere Fluggäste hier einen Parkplatz für ihren Urlaub online reservieren", sagt Lutz Deubel, Leiter Center Management am Hamburg Airport und in dieser Funktion verantwortlich für die Parkraumbewirtschaftung.

Modernisierung des Flughafens durch ein neues Luftfrachtzentrum

Das neue Luftfrachtzentrum, bestehend aus Abfertigungsflächen und Büros, ist so konzipiert, dass es eine Jahreskapazität von maximal 150.000 Tonnen Luftfracht aufnehmen kann. Die bisher genutzten Gebäude in Terminalnähe sind in den 1960er Jahren entstanden; mit dem Ersatzbau entspricht der Flughafen dem Wunsch vieler der hier ansässigen Abfertigungsunternehmen und Speditionen nach einer Modernisierung.

Der neue Gebäudekomplex wird durch eine Unterführung unter der Straße Weg beim Jäger direkt mit dem Vorfeldbereich des Flughafens verbunden. Die Eröffnung des neuen Luftfrachtzentrums ist für Mitte 2015 geplant.

(pne)

comments powered by Disqus