Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Jenfelder Allee/ Rodigallee

Fahrbahn der Kreuzung wird erneuert

Hamburg, 13.07.2014
Asphalt Pollhornweg

Im Kreuzungsbereich Rodigallee/ Jenfelder Allee/ Schiffbeker Weg erneuert die Stadt die Fahrbahndecke.

Von Sonntag (13.07) bis Mitte September 2014 wird die Fahrbahn der Kreuzung Rodigallee/ Jenfelder Allee/ Schiffbeker Weg erneuert.

Knapp 10.000 Quadratmeter Fahrbahn erneuert die Hansestadt von Sonntag (13.07) bis Mitte September 2014 im Kreuzungsbereich der Rodigallee, Jenfelder Allee und dem Schiffbeker Weg. Für Autofahrer sind während der Bauarbeiten mehrere Abbiegespuren gesperrt.

Neue Abbiegespur

Neben der Erneuerung der Fahrbahn entsteht in der Jenfelder Allee in Fahrtrichtung Süden ein separater Rechtsabbiegerstreifen und neue Radfahrstreifen. Die Nebenflächen und die Ampelanlage werden deshalb ebenfalls umgebaut. Außerdem führt die Hamburger Stadtentwässerung im Mariusweg Arbeiten am Regen- und Schmutzwassersiel durch.

Eingeschränkter Autoverkehr

Während der Bauarbeiten gibt es in der Jenfelder Allee, der Rodingallee und im Schiffbeker Weg pro Richtung jeweils nur einen Geradeausstreifen. Im Schiffbeker Weg ist zusätzlich zum Geradeaustreifen ein Linksabbiegerstreifen und im westlichen Teil der Rodigallee zusätzlich ein Rechtsabbiegefahrstreifen vorhanden. Andere Abbiegemöglichkeiten auf der Kreuzung sind in der Bauarbeitenphase nicht möglich.

Vollsperrung der Rodigallee

An zwei Wochenende (voraussichtlich 22. bis 25. August sowie 5. bis 8. September) erfolgt die Erneuerung der Fahrbahn jeweils von Freitagmittag bis Montagmorgen. In dieser Zeit wird die Rodigallee in beide Richtungen voll gesperrt. In der Jenfelder Allee und dem Schiffbeker Weg steht dann nur noch eine Fahrspur pro Richtung zur Verfügung. Während dieser Wochenenden werden Umleitungsstrecken eingerichtet.

Busverkehr wird umgeleitet

Die normalerweise auf der Kreuzung fahrenden Buslinien, werden während der Bauarbeiten umgeleitet und die Bushaltestellen verlegt. Der Geh- und Radverkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen und wird an den Baumaßnahmen vorbeigeleitet.

(san)

comments powered by Disqus