Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Bergungsarbeiten abgeschlossen

U3 fährt wieder zwischen Rathaus und St. Pauli

Hamburg, 08.12.2015
U3 Hochbahn

Die U-Bahnen zwischen Rathaus und St. Pauli fahren wieder.

Ärger auf dem Weg zur Arbeit: Die U3 fuhr am Morgen nicht zwischen Rathaus und St. Pauli.

Seit Betriebsbeginn bis etwas 8 Uhr morgens fuhr die U3 zwischen Rathaus und Sankt Pauli nicht. Stattdessen wurde Ersatzverkehr eingerichtet.

Probleme bei der U3

Christina Becker von der Hochbahn, was ist denn passiert?

"Heute Nacht war dort ein Arbeitszug unterwegs und da hat sich ein Schleifstein der Schleiflore verklemmt. Das hat dazu geführt, dass die Lore an einer Stelle aus dem Gleis gesprungen ist."

Dieser Schaden konnte inzwischen behoben und die Lore weggefahren werden, sodass die U3 wieder ganz normal fährt.

(ck/kru)

comments powered by Disqus