Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

BMW rast frontal in Baum

Schwerer Unfall auf der Alsterglacis

Hamburg, 11.09.2015
Unfall, Alsterglacis, BMW, Mücahid Güler

Auf der Alsterglacis hat es am Freitagmorgen einen schweren Unfall gegeben.

Auf der Alsterglacis gab es am Freitagmorgen einen schweren Unfall. Ein BMW-Fahrer ist frontal in einen Baum gekracht.

Am Freitagmorgen hat es auf der Alsterglacis Richtung Kennedybrücke einen schweren Unfall gegeben. Laut Augenzeugen hat ein junger BMW-Fahrer mit überhöhter Geschwindigkeit einen anderen PKW überholt. Dabei touchierte er ein anderes Fahrzeug, sein BMW bricht mit dem Heck aus und er kracht frontal gegen einen Baum.

Ein Arzt, der zufällig vor Ort war, leistete Erste Hilfe. Der Fahrer wird mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Kennedybrücke musste Richtung Hauptbahnhof im Berufsverkehr komplett gesperrt werden, wodurch es zu langen Staus kam. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen.

(ste)