Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Blitzmarathon

So teuer kann der Schnappschuss werden!

Blitzer in Hamburg

Am 21.04. ist wieder Blitzmarathon in Hamburg.

Am 21.04. findet der diesjährige Blitzmarathon statt. Wir haben auf einen Blick zusammengefasst, welche Summen auf Euch zukommen, wenn Ihr Euch beim Rasen erwischen lasst.

Die meisten von uns haben es wahrscheinlich schon des Öfteren erlebt. Der Wecker hat morgens wieder einmal nicht geklingelt, die Zeit die man eben im Stau verplempert hat, muss auf den folgenden Kilometern dringend wieder aufgeholt werden oder man ist allgemein davon überzeugt, dass 50 km/h einfach viel zu langsam ist, um sich mit dem Auto fortzubewegen. Und dann, zack! Ein rotes Blitzlicht aus irgendeiner versteckten Ecke sorgt für einen kurzzeitigen Herzstillstand.

Bis zu 680 Euro Strafe 

Wir alle wissen ja, dass wir in dem Moment des Blitzens ein Verbrechen begangen haben. Aber wie genau fällt eigentlich die Strafe aus? Wie viel muss ich wann bezahlen? Bekomme ich Punkte auf meinem Konto in Flensburg vermerkt und muss ich bei besonders schnellen Spritztouren sogar meinen Führerschein abgeben?

Ein Hoch auf die Toleranzgrenze

Als allererstes können wir uns direkt nach dem Blitzen freuen, denn: Es werden ja noch 3 km/h von den gemessenen Stundenkilometern abgezogen! Bei manch einem ist das grade noch die Rettung, doch bei vielen bringen die 3 km/h leider auch nichts mehr. Bei Geschwindigkeiten über 100 km/h beträgt die Toleranzgrenze im Übrigen 3 Prozent der gemessenen Geschwindigkeit.

Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit außerorts

Außerorts, zum Beispiel auf Autobahnen etc. könnt Ihr nach dem Blitzen mit folgenden Strafen rechnen:

    ...bis 10 km/h drüber :   10 € Strafe

...11 bis 15 km/h drüber :   20 € Strafe

...16 bis 20 km/h drüber :   30 € Strafe

...21 bis 25 km/h drüber :   70 € Strafe, einen Punkt in Flensburg

...26 bis 30 km/h drüber :   80 € Strafe, einen Punkt in Flensburg

...31 bis 40 km/h drüber : 120 € Strafe, einen Punkt in Flensburg

...41 bis 50 km/h drüber : 160 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + einen Monat Fahrverbot

...51 bis 60 km/h drüber : 240 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + einen Monat Fahrverbot

...61 bis 70 km/h drüber : 440 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + zwei Monate Fahrverbot

Wer das Gaspedal besonders weit runtertritt und mehr als 70 km/h zu schnell ist, muss satte 660 € hinblättern, bekommen zwei Punkte in Flensburg, sowie drei Monate Fahrverbot.

Überschreitung der Höchstgeschwindigkeit innerorts

    ...bis 10 km/h drüber :     15 € Strafe

...11 bis 15 km/h drüber :     25 € Strafe

...16 bis 20 km/h drüber :     35 € Strafe

...21 bis 25 km/h drüber :     80 € Strafe, einen Punkt in Flensburg

...26 bis 30 km/h drüber :   100 € Strafe, einen Punkt in Flensburg

...31 bis 40 km/h drüber :   160 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + einen Monat Fahrverbot

...41 bis 50 km/h drüber :   200 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + einen Monat Fahrverbot

...51 bis 60 km/h drüber :   280 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + zwei Monate Fahrverbot

...61 bis 70 km/h drüber :   480 € Strafe, zwei Punkte in Flensburg + drei Monate Fahrverbot

Wer innerorts die Höchstgeschwindigkeit mehr als 70 km/h überzieht, muss mit 680 €, zwei Punkten in Flensburg und drei Monaten Fahrverbot rechnen.

 

Blitzen kann also ziemlich teuer werden! Daher lohnt es sich insbesondere am 21.04., Morgens etwas mehr Zeit einzuplanen, und dafür Blitzern keine Chance auf Bußgelder zu geben.

 

An welchen Orten Ihr in Hamburg beim Blitzmarathon aufpassen müsst, lest Ihr hier.

comments powered by Disqus