Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Instandsetzungsarbeiten

Köhlbrandbrücke nur einspurig befahrbar

Hamburg, 09.04.2016
Köhlbrandbrücke, Hafen, Waltershof, Finkenwerder

Die Köhlbrandbrücke ist in beide Fahrtrichtungen nur noch einspurig befahrbar.

Die Köhlbrandbrücke ist seit Samstag (09.04) in beide Richtungen nur noch einspurig befahrbar. 

Grund sind weitere Instandsetzungsarbeiten, die am Montag (11.04) gegen 6 Uhr beginnen sollen, wie die Hamburg Port Authority am Samstag mitteilte.

Köhlbrandbrücke weiträumig umfahren

Deswegen sei ein rund 1,5 Kilometer lange Teilstück am Samstagmorgen nach und nach abgesperrt worden. Die Sperrung sei nötig, weil die komplette Abdichtung der Brücke erneuert und ein Fahrbahnübergang gebaut werden müsse. Die Hamburg Port Authority empfiehlt Autofahrern, die Brücke besonders zu den Hauptverkehrszeiten weiträumig zu umfahren. Die Köhlbrandbrücke führt quer durch den Hamburger Hafen und verbindet die Elbinsel Wilhelmsburg mit der Autobahn 7.

Lest auch: Fahrbahn-Grundsanierung: Arbeiten auf der A39 haben begonnen

Am 29. März haben die Bauarbeiten zur Sanierung der Fahrbahn auf der A39 Richtung Lüneburg begonnen. Bis Oktober ...

(dpa/mgä)

comments powered by Disqus