Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Ab August

Lessingtunnel in Ottensen wird gesperrt

Hamburg, 01.08.2016
Baustelle, Bahnhof

Neben dem Lessingtunnel werden auch die Gleise für S-Bahnen und Fernzüge, die über das Bauwerk führen, erneuert.

Autofahrer in Altona und Ottensen müssen sich auf langfristige Verkehrsprobleme einstellen: Der Tunnel wird länger als ein Jahr dicht sein.

Ab Montag (01.08.) ist für Autofahrer keine Durchfahrt durch den Lessingtunnel mehr möglich, weil die Deutsche Bahn umfangreiche Sanierungsarbeiten in Gang setzt.

Ende der Arbeiten: Oktober 2017

Mit der Sanierung des Tunnels an der Julius-Leber-Straße gehen auch Erneuerungsarbeiten an den darüberführenden Gleisen einher. Außerdem werden im Bereich der Unterführung Sielbauarbeiten durchgeführt, so dass dort zumindest für Autofahrer mehr als ein ganzes Jahr kein Durchkommen sein wird. Eine Umleitung gegen das befürchtete Chaos soll über die Elbchaussee und den Hohenzollernring eingerichtet werden.

Und Radfahrer und Fußgänger?

Auch ohne Auto wird der Tunnel teilweise nicht benutzbar sein, allerdings nur für zwei Monate innerhalb der Gesamtbauzeit. Hierbei ist von Juli und August 2017 die Rede, bis dahin brauchen "nur" Hamburgs Autofahrer starke Nerven.

comments powered by Disqus