Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Schlagermove, Triathlon, altonale

Alle Infos zu Straßensperrungen und den Veranstaltungen

Hamburg, 14.07.2016
Verkehrssperrungen, Schlagermove, Triathlon, Hamburg Wasser

Am Wochenende (16.-17.07.) finden in Hamburg unter anderem der Schlagermove und der Hamburg Wasser World Triathlon statt. 

Durch den Schlagermove, Triathlon und die altonale finden wieder zahlreiche Verkehrssperrungen statt. Mehr erfahrt Ihr hier. 

Dieses Wochenende wird es voll, laut, musikalisch, sportlich und kulturell bei uns, denn es findet nicht nur der Schlagermove auf St. Pauli am Samstag statt, sondern auch noch das Straßenfest der altonale und der zweitägige Hamburg Wasser World Triathlon. Außerdem findet das Finale des Tennisturniers Rotherbaum statt. Das führt natürlich dazu, dass viele Straßen gesperrt sind und es zu einigen Behinderungen im Straßenverkehr kommen wird. Welche Straßen genau betroffen sind, wie Ihr sie umfahrt und welche öffentlichen Verkehrsmittel Ihr alternativ nutzen könnt, das erfahrt Ihr hier.

Hinweise zum Hamburg Triathlon

Am Samstag, den 16. Juli und am Sonntag, den 17. Juli findet der Hamburg Wasser World Triathlon statt und bringt dadurch umfangreiche Straßensperrungen mit sich. Der HVV empfiehlt, an beiden Tagen wenn möglich U- und S-Bahnen zu nutzen. Dafür wird das Angebot verstärkt. Die Wettkampfstrecken sind voll gesperrt und auch Querverkehr ist für Fahrzeuge nicht möglich. Für Fußgänger sind entlang der Strecke mehrere Querungsmöglichkeiten vorgesehen. Es wird auch auf U-und S-Bahn Unterführungen hingewiesen. Die Wettkämpfe finden auf drei verschiedenen Strecken statt, die dann zu unterschiedlichen Zeiten gesperrt sind.

Innenstadtkurs:

Samstag, 16. Juni 2016: Sperrung des Innenstadtkurses von ca. 15:30 bis 20:00 Uhr

Sonntag, 17. Juni 2016: Sperrung des Innenstadtkurses von ca. 14:00 bis 16:30 Uhr

Davon betroffen sind: Rathausmarkt, Mönckebergstraße, Steintorwall, Glockengießerwall (westseitig), Lombardsbrücke (wasserseitig), Neuer Jungfernstieg (wasserseitig), Jungfernstieg, Gänsemarkt, Große Bleichen, Poststraße, Schleusenbrücke.

Jedermannkurs:

Samstag, 16. Juli 2016: Sperrung des Jedermannkurses von ca. 7:30 bis 14:30 Uhr

Davon betroffen sind: Ballindamm, Jungfernstieg, Glockengießerwall, Steintorwall (beide westseitig) sowie der Wallringtunnel (Fahrtrichtung Deichtortunnel), Elbchaussee, Klopstockstraße, Palmaille, Breite Straße, St. Pauli Fischmarkt, St. Pauli Hafenstraße, Vorsetzen, Baumwall, Binnenhafenbrücke, Kajen Hohe Brücke, Bei dem neuen Kran, bei den Mühren, Katharinenkirchhof, Zippelhaus, Dovenfleet, Willy-Brandt-Straße

Sonntag, 17. Juli 2016: Sperrung des Jedermannkurses von ca. 5:00 bis 14:30 Uhr

Davon betroffen sind: Lombardsbrücke, Esplanade, Gorch-Fock-Wall, Holstenwall, Millerntorplatz, Reeperbahn, Königstraße, Max-Brauer-Allee, Klopstockstraße, Elbchaussee bis Christian-F.-Hansen-Straße jeweils alles beidseitig

Laufstrecke:   Ballindamm (wasserseitig), Alsterufer, Harvestehuder Weg, Krugkoppel, Fernsicht, Bellevue, Fontenay, Mittelweg, Neue Rabenstraße, Neuer Jungfernstieg, Große Bleichen, Poststraße, Schleusenbrücke

Sperrungen außerhalb der Wettkampfzeiten

Jungfernstieg wasserseitig: Gesperrt von Donnerstag 14. Juli, 20 Uhr bis Montag 18. Juni, 6 Uhr.

Ballindamm wasserseitig: Gesperrt von Freitag, 15. Juli, 10 Uhr bis Montag, 18. Juli, 6 Uhr.

Ballindamm häuserseitig: Gesperrt von Freitag, 15. Juli 2016, 20 Uhr bis Montag, 18. Juli 2016, 6 Uhr.

Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel

Auf allen U- und S-Bahnlinien werden an beiden Veranstaltungstagen verlängerte Züge eingesetzt. Außerdem setzt der 10-Minuten-Betrieb der U1 und der U2 am Sonnabend und Sonntag bereits um 5:30 Uhr ein. Start (Alsteranleger Jungfernstieg) und Ziel (Rathausmarkt) sind bequem über die Haltestellen Jungfernstieg (S1, S3, U1, U2, U4) und Rathaus (U3) erreichbar.

__________________________________________________________________________

Schlagermove und Sperrungen am Heiligengeistfeld

Aufgrund des geplanten Umzugs werden mehrere Straßen von 13:30 Uhr bis 23:30 Uhr komplett gesperrt.  Betroffen davon ist die gesamte Strecke des Schlagermove: Heiligengeistfeld > Glacischaussee > Millerntorplatz > Helgoländer Allee > Landungsbrücken > St. Pauli-Hafenstraße > St. Pauli Fischmarkt > Pepermölenbek > Reeperbahn > Spielbudenplatz > Millerntorplatz > Heiligengeistfeld .

Es wird empfohlen, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Wenn Ihr am Schlagermove teilnehmen wollt, nutzt bitte die öffentlichen Verkehrsmittel und verzichtet dringend auf das Auto.. In unmittelbarer Nähe zum Start- und Endpunkt des Schlagermove am Heiligengeistfeld befinden sich die U-Bahn-Haltestellen Feldstraße (U3), St. Pauli (U3) und Messehallen (U2). 

Umleitungsempfehlungen für Autofahrer:

Aus Richtung Süden und Osten umfährt man die Partyzone vor dem Deichtortunnel rechts über den Wallringtunnel/ Lombardsbrücke/ Esplanade/ Gorch-Fock-Wall/ Johannes-Brahms-Platz/ Sievekingplatz/ Feldstraße/ Neuer Kamp. Aus Westen weicht man ab der Elbchaussee links über die Max-Brauer-Allee/ Stresemannstraße/ Neuer Kamp/ Feldstraße/ Sievekingplatz und Johannes-Brahms-Platz aus. Aus Nordwesten kommend, fährt man ab der Kieler Straße über die Fruchtallee/ Doormannsweg in Richtung der Kennedybrücke.

__________________________________________________________________________

Straßenfest altonale

Auch aufgrund des Straßenfestes der altonale wird es zu Sperrungen kommen. In folgenden Bereichen herrscht ein Halteverbot :

Freitag, 15. Juli 2016 ab 18:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 2016 bis 7:00 Uhr: Bei der Reitbahn zwischen Großer Brunnenstraße und Eulenstraße beidseitig

Freitag, 15. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag, 17. Juli 2016 12:00 Uhr: Paul-Nevermann-Platz Bahnhofsvorplatz Ladezonen und Taxistand

Freitag, 15. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 2016 12:00 Uhr: Bahrenfelder Straße zwischen Am Felde und Klausstraße beidseitig

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Sonntag, 17. Juli 2016 0:00 Uhr: Große Bergstraße zwischen Goetheplatz und Max Brauer Alle (für Verlegung Wochenmarkt)

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Sonntag, 17. Juli 2016 0:00 Uhr: Winterstraße

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 2016 7:00 Uhr: Bahrenfelder Str. zwischen Klausstraße und Hohenesch beidseitig, Friedensallee zwischen Barnestraße und Bahrenfelder Straße beidseitig, Große Rainstraße zwischen Spritzenplatz und kleine Rainstraße linksseitig, Ottenser Hauptstraße zwischen Spritzenplatz und Großer Brunnenstraße beidseitig, Rothestraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße beidseitig, Kleine Brunnenstraße beidseitig, Große Brunnenstraße zwischen Eulenstraße und Ottenser Hauptstraße beidseitig, Museumsstraße zwischen Lobuschstraße und Platz der Republik Süd beidseitig, Max-Brauer-Allee zwischen Platz der Republik Nord und Süd parkseitig, Ottenser Marktplatz rund um den Platz direkt am Platz, Karl-Theodor-Straße zwischen Nr. 4 und Bahrenfelder Straße beidseitig, Erzberger Straße zwischen Bahrenfelder Straße und Am Felde beidseitig, Mottenburger Straße zwischen Nur. 26 und Ottenser Hauptstraße beidseitig, Mottenburger Straße zwischen Nr. 1 und Eulenstraße beidseitig, Am Pflug gesamte Länge beidseitig, Kleine Rainstraße beidseitig, Arnemannstraße zwischen Holländische Reihe und Karl-Theodor Straße.

Folgende Straßen sind voll gesperrt:

Freitag, 15. Juli 2016 ab 7:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 3:00 Uhr: Sperrung der Komunaltrasse Große Bergstraße

Freitag, 15. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 3:00 Uhr: Paul Nevermann Platz

Freitag, 15. Juli 2016 ab 18:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 7:00 Uhr: Bei der Reitbahn ab Große Brunnenstraße

Freitag, 15. Juli 2016 ab 18:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 7:00 Uhr: Bahrenfelder Straße zwischen Am Felde und Eulenstraße

Freitag, 15. Juli 2016 ab 18:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 7:00 Uhr: Bahrenfelders Straße zwischen Eulenstraße und Klausstraße

Samstag, 16. Juli 2016 ab 8:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 2:00 Uhr: Betty-Levi-Passage zwischen Platz der Republik Süd und Kloppstockstraße beidseitig

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag 18. Juli 2:00 Uhr: Große Bergstraße zwischen Goetheplatz und Max Brauer Allee

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Samstag, 16. Juli 0:00 Uhr: Große Bergstraße zwischen Goetheplaz und Max Brauer Allee

Samstag, 16. Juli 2016 ab 2:00 Uhr bis Montag, 18. Juli 7:00 Uhr: Bahrenfelder Straße zwischen Klausstraße und Hohenesch, Friedensallee zwischen Barnestraße und Bahrenfelder Straße, Große Rainstraße zwischen Spritzenplatz und Kleiner Rainstraße, Ottenser Hauptstraße zwischen Spritzenplatz und Große Brunnenstraße, Rothstraße zwischen Euelnstraße und Ottenser Hauptstraße, Kleine Brunnenstraße, Große Brunnenstraße zwischen Euelenstraße und Ottenser Hauptstraße, Museumsstraße zwischen Lobuschstraße und Platz der Republik Süd, Karl-Theodor-Straße ab Nr 4 bis Bahrenfelder Straße, Erzberger Straße zwischen Bahrenfelder Straße und Am Felde, Große Rainstraße von Spritzenplatz bis Kleine Rainstraße, Kleine Rainstraße, Arnemannstraße zwischen Holländische Reihe und Karl-Theodor-Straße.

comments powered by Disqus