Lieber User,

anscheinend hast Du einen Ad-Blocker aktiviert oder Javaskript deaktiviert. Um unsere Existenz zu sichern, sind wir als werbefinanzierter privater Radiosender auch im Internet auf Werbung angewiesen. Damit Du auch weiterhin alle Inhalte unserer Webseite nutzen kannst, bitten wir dich, Deinen Ad-Blocker zu deaktivieren oder radiohamburg.de als Ausnahme hinzuzufügen. Sobald Du das gemacht hast, kannst Du unsere Inhalte nach einem Reload der Seite ganz normal weiternutzen.

103.6 Grüße
Dein Radio Hamburg Team


*Sollte diese Meldung fälschlicherweise angezeigt werden, schicke uns bitte eine Mail an adblocker@radiohamburg.de

Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Sperrung Linie U1

Zwischen Volksdorf und Großhansdorf von Juli bis Oktober

Hamburg, 30.06.2016
U1 Sperrung Juli bis Oktober

Sechs Haltestellen werden barrierefrei, sieben Brücken saniert und erneuert. Daher fahren in den Walddörfern für mehrere Wochen Busse statt Bahnen.

Wenn in der Nacht von Freitag auf Samstag (01. / 02. Juli) um 1.11 Uhr die letzte U-Bahn des Tages Großhansdorf erreicht hat, startet die heiße Phase des aufwendigsten Infrastrukturprojektes im Hamburger U-Bahn-System der letzten Jahrzehnte. Die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) baut insgesamt sechs Haltestellen barrierefrei aus und saniert und erneuert sieben Brücken. Mit vier Haltestellen und fünf Brücken entfällt der Großteil der Maßnahmen auf den östlichen Abschnitt zwischen Volksdorf und Großhansdorf. Viele Arbeiten können nicht im laufenden U-Bahn-Betrieb durchgeführt werden. Die Strecke zwischen Volksddorf und Großhansdorf wird deshalb vom 2. Juli bis zum 20. Oktober gesperrt. In dieser Zeit fahren Busse statt Bahnen.

Mehr Zeit einplanen

Die Busse fahren im Takt der U-Bahn und halten an jeder Haltestelle zwischen Volksdorf und Großhansdorf. Für den Ersatzverkehr wird die HOCHBAHN 22 Busse einsetzen. Aufgrund der Lage der Haltestelle Buckhorn und der schwierigen Anfahrtsituation bietet die HOCHBAHN hier einen zusätzlichen Service an: Zwischen Buckhorn und Volksdorf pendelt ein Shuttle-Bus als Ringlinie. Für Fahrgäste, die von Ahrensburg West kommend mit dem Ziel Buchenkamp unterwegs sind, halten die Busse an der Haltestelle Herkenkrug. Hier ist der Umstieg in den Shuttle-Bus möglich. Fahrgäste sollten für den Ersatzverkehr etwa 20 Minuten mehr Zeit einplanen. (PM)

comments powered by Disqus